ots Ad hoc-Service: DAS WERK AG <DE0005412001> Das Werk AG Effektvolle Halbjahresbilanz: Erloese steigen um 114 Prozent auf 64,5 Millionen DM (33,2 Mio Euro)

Frankfurt, am Main (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich =

Noch bevor die
Halbjahreszahlen vollständig vorliegen, zeichnet sich ab, daß Das Werk auf hohem Niveau kräftig weiter wächst: Im ersten Halbjahr 2000 erzielte das Unternehmen Erlöse von insgesamt 64.5 Millionen DM (33.2 Mio Euro). Das entspricht gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres einer Steigerung um 114 Prozent. (Halbjahreserlöse 1999:30,3 Millionen DM/15,5 Mio Euro.)

Da die Erlöse der Beteiligung FFP Media Fernsehproduktion und der Erwerbung En Efecto, dem spanischen Marktführer auf dem Gebiet der digitalen Postproduktion, erst im vierten Quartal des laufenden Jahres konsolidiert werden, ist von weiterhin sehr guten Zuwachsraten der Das Werk Gruppe auszugehen.

Insbesondere der Bereich Spielfilmproduktion und Rechtehandel weist eine große Zuwachsrate aus. Hier wurden die Erlöse von 7,2 Millionen DM (3,7 Mio Euro) im ersten Halbjahr 1999 um 327 Prozent auf 31 Millionen DM /15,8 Mio Euro) gesteigert. Der Bereich Digitale Postproduktion hatte im ersten Halbjahr 1999 einen Erlösbeitrag von 23,1 Millionen DM (11,8 Mio Euro) geleistet, der in diesem Jahr auf 34 Millionen DM (17, 4 Mio Euro) ausgebaut wurde. Dies entspricht einem Zuwachs um 47 Prozent. Bemerkenswert waren hier vor allem Projekte, die im Kontext der Expo-Präsentationen von Unternehmen wie beispielsweise Siemens realisiert wurden, sowie Projekte für die VW-Autostadt. Ein weiteres Prestigeprojekt war der Präsentationsfilm des DFB für die Fußball WM 2006, für den die Mitarbeiter des Werk, Frankfurt einen wichtigen kreativen Beitrag leisteten.

Die Das Werk AG wird die vollständige Halbjahresbilanz am 21. August vorstellen.

Ende der Mitteilung -----------------------------------------------------
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI