Die Nile Growth Company gibt den Rückkauf ihrer Stammaktien bekannt

New York (ots-PRNewswire) - Der Board of Directors (Vorstand) der Nile Growth Company gab bekannt, dass das Unternehmen aufgrund des von diesem Gremium genehmigten Aktienrückkaufprogramms am 31. Juli 2000 191.600 seiner Stammaktien (Nennwert US$2,00) zum Preis von US$6,00 je Aktie zurückgekauft hat. Das Unternehmen verzeichnete zu dem Zeitpunkt 10.347.800 ausgegebene und ausstehende Aktien.

Die Firma ist ein geschlossenes Investmentunternehmen mit festem Anlagekapital ("societe d'investissement à capital fixe"), das nach den Gesetzen des Großherzogs von Luxemburg als Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Luxemburg amtlich eingetragen ist. Die Investmentziele des Unternehmens bestehen in der mittel- bis langfristigen Kapitalsteigerung durch das hauptsächliche Investieren in ein Portfolio von Stammaktien, die an der Egyptian Stock Exchange (ägyptischen Börse) gehandelt werden.

ots Originaltext: The Nile Growth Company
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Shira Zackai von Alliance Capital
Tel.: (USA) 212-969-6387, shira_zackai@acml.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE