Einladung: Dienstag Mediengespräch mit Stadtrat Rieder

Wien, (OTS) Auf dem Gelände der Baumgartner Höhe entsteht zurzeit das "Sozialmedizinische Zentrum Baumgartner Höhe - Otto Wagner Spital". Dabei werden die auf dem Gelände bereits bestehenden medizinischen Einrichtungen modernisiert, unter einem Management zusammengefasst und um das vom Standort im 19. Bezirk
zu übersiedelnde Neurologische Krankenhaus "Maria Theresien-Schlössel" ergänzt. Aus diesem Grund laden Sie

o Gesundheitsstadtrat

Dr. Sepp Rieder
o Prof. Dr. Eugen Hauke

(Generaldirektor des Wiener Krankenanstaltenverbundes)
o Mag. Dr. Wolfgang Gerold

(Projektbeauftragter des Wiener Krankenanstaltenverbundes)
o Prof. Dr. Heinz-Eberhard Gabriel

(Ärztlicher Direktor des Otto Wagner Spitals)
o Architekt Dipl. Ing. Norbert Erlach

(Zielplaner des Projektes)

zur Präsentation des Projektes "OTTO WAGNER-SPITAL"

o Bitte merken Sie vor:

Zeit: Dienstag, 1. August 2000, 11.30 Uhr
Ort: Cafe Landtmann, Löwelzimmer, 1., Dr. Karl Lueger-Ring 4

Wir freuen uns auf Ihr Kommen! (Schluss) mmr/

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Martin Ritzmaier
Tel.: 4000/81 855
e-mail: martin.ritzmaier@ggs.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK