ots Ad hoc-Service: B.U.S Berzelius <DE0005285704> B.U.S AG kauft eigene Aktien zurueck

Duisburg (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Der Vorstand der B.U.S Berzelius
Umwelt-Service AG hat mit Zustimmung des Aufsichtsrates beschlossen, bis zu zehn Prozent eigener Aktien zurückzukaufen. Dazu hatte die Hauptversammlung der B.U.S AG vom 19.03.1999 ihre Ermächtigung erteilt. Der Rückkauf ist bis zum 01. September 2000 befristet und wird von heute an über die Börse erfolgen. Vorzugs- und Stammaktien werden dem emittierten Volumen entsprechend berücksichtigt.

Entsprechend dem Hauptversammlungsbeschluß orientiert sich der Erwerbspreis je Aktie am Mittelwert der Einheitskurse der Aktien an der Frankfurter Wertpapierbörse während der letzten fünf Börsentage vor dem Erwerb. Dieser Erwerbspreis darf den Mittelwert um nicht mehr als fünfundzwanzig Prozent unter- bzw. um nicht mehr als zehn Prozent überschreiten.

Der B.U.S-Vorstand hält ein Investment in die eigene Aktie unter Renditegesichtspunkten bei den derzeitigen Börsenkursen der Stamm-und Vorzugsaktien für vorteilhaft.

Gleichzeitig ist dies ein Signal an den Kapitalmarkt und die Aktionäre, mit dem das Management der B.U.S seine Zuversicht über die weitere Entwicklung des B.U.S-Konzerns zum Ausdruck bringt.

Die zurückgekauften Aktien werden im Bestand der B.U.S gehalten. Der Vorstand behält sich die Möglichkeit vor, die zurückgekauften Aktien gegebenenfalls auch zum Erwerb von weiteren Beteiligungen einzusetzen. Konkrete Kooperations- und Akquisitionsprojekte werden derzeit geprüft.

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI