Riesen-Aufträge für Boeing

Farnborough (ots) - Der amerikanische Flugzeughersteller Boeing
hat 33 seiner Langstrecken-Jets aus der Modellreihe B777 an die Leasing-Gesellschaft International Lease Finance Corporation (ILFC) verkauft. Der Listenpreis dieser zweimotorigen Langstrecken-Flugzeuge beginnt bei etwa 150 Millionen Dollar pro Stück. Außerdem erwarb ILFC sieben Boeing 737 "Next Generation". Damit hat ILFC bei Boeing Orders von insgesamt 644 Flugzeugen platziert.

ots Originaltext: Boeing Information Deutschland
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

News Release
Boeing Information Deutschland
c/o Großbongardt Kommunikation
Sportallee 54b D-22335 Hamburg
Tel. +49 40 500 48 275 Fax: + 49 40 500 48 277
E-Mail: boeing.information@grossbongardt.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS