Lotto: Jackpot! Mittwoch warten 30 Millionen

Joker Doppeljackpot dank NÖ-Pechvogel - 10 Mio. warten

Wien (OTS) - 3, 4, 17, 20, 21 und 44 war eine Kombination, die am Sonntag nur aus dem Lotto-Trichter rollte - auf einem Wettschein jedoch war sie nicht angekreuzt. Der Sechser-Gewinntopf mit rund 14,2 Millionen Schilling blieb somit verschlossen, es gibt einen Jackpot. Am kommenden Mittwoch geht es um rund 30 Millionen für den Sechser.

Vier Spielteilnehmer tippten einen Fünfer mit der Zusatzzahl 32 und erhalten dafür jeweils mehr als 690.000,- Schilling. Ein Tiroler, ein Oberösterreicher und ein Niederösterreicher waren dabei jeweils mit einem Normalschein erfolgreich, ein weiterer Niederösterreicher kam mit einem Quicktip zum Erfolg.

JOKER

Beim Joker geht es um den dritten Doppeljackpot in diesem Jahr. Dieser ist jedoch einem "Pechvogel" aus Niederösterreich zu verdanken, der wohl die richtige Zahlenkombination, nicht aber das "Ja" angekreuzt hatte. Ihm entgingen somit mehr als 6 Millionen Schilling. Das "Ja" zum Joker am kommenden Mittwoch ist rund 10 Millionen wert.

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Sonntag,
dem 23. Juli 2000:

JP Sechser zu 14,151.256,--
4 Fünfer + ZZ zu je 690.305,--
173 Fünfer zu je 19.951,--
11.179 Vierer zu je 494,--
189.377 Dreier zu je 45,--

Die Gewinnzahlen: 3 4 17 20 21 44 Zusatzzahl: 32

Die endgültigen Joker-Quoten der Ziehung vom Sonntag,
dem 23. Juli 2000

DJP Joker zu 6,098.663,--
11 mal 100.000,--
105 mal 10.000,--
1.098 mal 1.000,--
10.646 mal 100,--

Jokerzahl : 6 4 6 6 9 1

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

http://www.lotterien.at/
Gabriela Schultz, Tel.: 79070/4600
Mag. Günter Engelhart, Tel.: 79070/4604Österreichische Lotterien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO/LMO