Quintiles bilanziert Nettoerträge von $423 Millionen und Gewinne pro Aktie von $3,76 für das 2. Quartal 2000

Research Triangle Park, N.C. (ots-PRNewswire) - Die Quintiles Transnational Corp. (Nasdaq: QTRN) kündigte die Betriebsergebnisse für das zweite Quartal 2000 an. Die Nettoerträge für das zweite Quartal, das am 30. Juni 2000 endete, stiegen um 5% auf $423,1 Millionen gegenüber $402,3 Millionen im zweiten Quartal 1999. Das Nettoeinkommen für das Quartal betrug $434,3 Millionen oder $3,76 pro Aktie auf verwässerter Basis verglichen mit jeweils $35,2 Millionen und $0,30 im zweiten Quartal 1999. Das Nettoeinkommen für das zweite Quartal 2000 spiegelt einen Nettogewinn aus dem Verkauf von Vermögenswerten, in erster Linie ENVOY, wider.

Das Proforma-Nettoeinkommen aus den laufenden Geschäften betrug im zweiten Quartal 2000 $0,06 pro Aktie auf verwässerter Basis. Dies schließt einmalige Aufwendungen, Kosten bezüglich der Internet-Initiative des Unternehmens und das Einkommen aus eingestellten ENVOY-Geschäften aus. Die Berichtigung des Proforma-Nettoeinkommens aus laufenden Geschäften in das Nettoeinkommen ist aus beigefügter Tabelle ersichtlich. Per 30. Juni betrug der Überhang als Folge der $736 Millionen netto an neuen Geschäftsgewinnen für die erste Hälfte 2000 $2,09 Milliarden.

"Die Geschäftsbedingungen haben sich in diesem Quartal verbessert und die Ergebnisse aus unseren laufenden Geschäften entsprachen den Erwartungen der Analysten", sagte Dennis Gillings, Chairman und Chief Executive Officer, Quintiles Transnational Corp.

Am 30. Mai 2000 brachte Quintiles den Verkauf seiner Tochtergesellschaft ENVOY an Healtheon/WebMD (Nasdaq: HLTH) gegen einen Barbetrag von $400 Millionen und 35 Millionen Aktien vom Healtheon/WebMD-Aktienbestand zum Abschluss. "Unser Vorhaben, die Pharma-Technologie-Plattform mit unserem Healtheon/WebMD-Partner zu transformieren, ist jetzt definitiv und schreitet voran", sagte Gillings. "Wir beabsichtigen, die Beta-Tests der Version 1.0 unserer e-Health-Technology in der ersten Hälfte 2001 zu starten".

Andere Geschäftsentwicklungen während des zweiten Quartals:

- Quintiles stimmte zu, seinen Geschäftszweig Ledbury, Herefordshire, U.K. toxicology zu verkaufen und signalisiert damit eine Verlagerung der General Toxicology auf fortschrittliche Technologien wie Pharmacogenomics.

- Quintiles führte Rx Market Monitor(TM) ein und hat dafür bereits sechs Kunden. Wegen der hohen Nachfrage wird eine erweiterte Version mit sechs neuen therapeutischen Klassifizierungen herausgegeben -gastrointestinal, HIV/AIDS, Hepatitis, Influenza, Allergie und Antifungale.

- Quintils eröffnete in der Nähe von Tokio die Quintiles Academy. Diese Akademie soll die Nachfrage nach dem Training von qualifizierten Mitarbeitern auf dem großen japanischen Pharma-Markt decken.

Zusätzlich und als Teil seines kürzlich angekündigten Aktien-Rückkauf-Programms kaufte Quintiles während des Quartals 100.000 Aktien zu einem Gesamtpreis von ca. $1,4 Millionen
zurück.

Die Quintiles Transnational Corp. bringt die Medizin schneller zu seinen Patienten, liefert wissensintensive medizinische Daten und Daten über Medikamente, um somit die Qualität und das Kosten-Nutzen-Verhältnis in der Gesundheitsvorsorge sowie die Gesundheitsvorsorge insgesamt zu verbessern. Quintiles ist global marktführend in der Unterstützung von pharmazeutischen und biotechnischen Unternehmen sowie Unternehmen von medizinischen Geräten bei der Vermarktung und dem Verkauf ihrer Produkte; und das Unternehmen liefert aufschlussreiche Marktforschungs-Lösungen und strategische Analysen zur Unterstützung der Entscheidungen im Gesundheitswesen. Quintiles hat seinen Hauptsitz in der Nähe von Research Triangle Park, North Carolina, und beschäftigt weltweit Mitarbeiter in 31 Ländern. Quintiles Transnational ist Mitglied der S&P 500, Fortune 1000 und Nasdaq 100. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.quintiles.com

Die dieser Pressemeldung beigefügten Tabellen sind ein integrierter Bestandteil dieser Pressemeldung. Informationen in dieser Pressemeldung enthalten "zukunftsbezogene Annahmen" über Quintiles. Diese Annahmen unterliegen Risiken und Unsicherheiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von diesen Annahmen abweichen können. Diese schließen (ohne Einschränkung) mit ein: unsere Fähigkeit, den Überhang effizient unter den therapeutischen Geschäftseinheiten zu verteilen und die Nachfrage in Einklang mit den Resourcen zu bringen; das tatsächliche Betriebsergebnis; die tatsächlichen Spareinlagen und verbesserten Betriebsleistungen infolge der Umstrukturierung; die Fähigkeit, große Kundenverträge zu behalten oder neue Verträge abzuschließen; Veränderungen in den Trends der pharmazeutischen Branche; die Fähigkeit, Datenprodukte aus an uns lizenzierte Daten zu schaffen und die Fähigkeit, erfolgreich neue Geschäftszweige zu betreiben. Zusätzliche Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich abweichen, sind in den vom Unternehemn kürzlich bei der Securities and Exchange Commission eingereichten Akten einzusehen, einschließlich, aber nicht begrenzt auf seine S-3 und S-4 Registration Statements, seines Annual Report auf Formular 10-K, seines Formulars 8-Ks und seine anderen regelmäßig erscheinenden Berichte, einschließlich Formular 10-Qs.

Gekürzte konsolidierte Proforma-Gewinn- und Verlustrechnung** (nicht geprüft)

Drei Monate endend am 30.Juni Sechs Monate endend am 30.Juni

2000 1999 2000 1999*
In Tausend, ausgenommen
der Beträge pro Aktie

Nettoerträge $422.982 $402.276 $837.382 $761.981

Kosten und Aufwendungen:

Direkt 254.649 216.687 506.118 410.593 Allgemein und
Verwaltung 138.743 123.119 274.634 232.601 Abschreibung und
Amortisation 22.736 20.015 45.847 37.815

Summe Kosten und
Aufwendungen 416.128 359.821 826.599 681.009

Betriebseinkommen 6.854 42.455 10.783 80.972

Summe sonstiges
Einkommen 3.193 1.157 5.141 1.589

Einkommen vor
Einkommensteuer 10.047 43.612 15.924 82.561

Einkommensteuer 3.315 15.009 5.256 28.231

Einkommen aus
lfd. Geschäften 6.732 28.603 10.668 54.330

Einkommen aus einge-
stellten Geschäften
abzüglich Einkommen-
steuer 6.176 10.041 16.770 19.012

Nettoeinkommen $12.908 $38.644 $27.438 $73.342

Basis-Nettoeinkommen
pro Aktie:

Einkommen aus lfd.
Geschäften $0,06 $0,25 $0,09 $0,49 Einkommen aus
eingestellten
Geschäften $0,05 $0,09 $0,15 $0,17

Basis-Nettoeinkommen
pro Aktie $0,11 $0,34 $0,24 $0,65

Verwässertes Netto-
einkommen pro Aktie:

Einkommen aus lfd.
Geschäften $0,06 $0,24 $0,09 $0,47 Einkommen aus
eingestellten
Geschäften $0,05 $0,09 $0,15 $0,17 Verwässertes Netto-
Einkommen pro
Aktie $0,11 $0,33 $0,24 $0,64

Zur Berechnung des
Nettoeinkommens
pro Aktie verwendete
Aktien

Basis 115.394 114.451 115.417 112.004 Verwässert 115.394 117.433 115.417 115.084

* Erneut aufgeführt, um die 1999 übernommenen und als Interessengemeinschaft ausgewiesenen SMG und Minerva zu berücksichtigen.

** Proforma-Ergebnisse sind ausschließlich: Nettoeinkommen und Aufwendungen bezüglich der Internet-Initiative des Unternehmens, einmalige Kosten, Abwicklungskosten und Gewinn

aus dem Verkauf eingestellter Geschäfte. Ausschließlich der $3,7 Millionen für die Amortisation von bestimmten übernommenen immateriellen Vermögenswerten in der Einkommensberechnung aus eingestellten Geschäften für die am 30. Juni zu Ende gegangenen sechs Monate.

Gekürzte konsolidierte Gewinn- und Verlustrechnung
(nicht geprüft)

Drei Monate endend am 30.Juni Sechs Monate endend am 30.Juni

2000 1999 2000 1999*
In Tausend, ausgenommen
der Beträge pro Aktie

Nettoerträge $423.107 $402.276 $837.952 $761.981

Kosten und Aufwendungen:

Direkt 255.901 216.687 508.310 410.593

Allgemein u.
Verwaltung 142.597 123.119 280.726 232.601 Abschreibung u.
Amortisation 22.749 20.015 45.871 37.815

Einmalige Aufwendungen:
Umstrukturierung 0 0 58.592 0 Verkauf des
Geschäfts 17.325 0 17.325 0

Summe Kosten und
Aufwendungen 438.572 359.821 910.824 681.009

(Verlust) Betriebs-
einkommen (15.465) 42.455 (72.872) 80.972

Abwicklungskosten 0 (3.464) 0 25.827) Sonstiges Einkommen
(Aufwendung) 3.193 1.157 5.141 1.589 Summe sonstiges
Einkommen
(Aufwendung) 3.193 (2.307) 5.141 (24.238)

(Verlust) Einkommen
vor Einkommen-
steuer (12.272) 40.148 (67.731) 56.734 Einkommensteuer
(Vorteil)
Aufwendung (4.050) 15.009 (22.350) 28.231

(Verlust) Einkommen
aus laufenden
Geschäften (8.222) 25.139 (45.381) 28.503

Einkommmen aus einge-
stellten Geschäften ab-
züglich Steuer 6.176 10.041 16.770 15.291

Aussergewöhnlicher Gewinn
aus dem Verkauf eingestellter
Geschäfte, abzüglich
Steuer 436.327 0 436.327 0

Nettoeinkommen $434.281 $35.180 $407.716 $43.794

Basis-Nettoeinkommen
pro Aktie:

(Verlust) Einkommen
aus laufenden
Geschäften ($0,07) $0,22 ($0,39) $0,25 Einkommen aus
eingestellten
Geschäften $0,05 $0,09 $0,15 $0,14

Aussergewöhnlicher Gewinn
aus dem Verkauf eingestellter
Geschäfte $3,78 $0,00 $3,78 $0,00

Basis-Nettoeinkommen
pro Aktie $3,76 $0,31 $3,53 $0,39

Verwässertes Nettoeinkommen
pro Aktie:

(Verlust) Einkommen
aus laufenden
Geschäften ($0,07) $0,21 ($0,39) $0,25

Einkommen aus
eingestellten
Geschäften $0,05 $0,09 $0,15 $0,13

Aussergewöhnlicher Gewinn
aus dem Verkauf
eingestellter
Geschäfte $3,78 $0,00 $3,78 $0,00

Verwässertes Netto-
einkommen pro
Aktie $3,76 $0,30 $3,53 $0,38

Zur Berechnung des
Nettoeinkommens pro Aktie
verwendete Aktien

Basis 115.394 114.451 115.417 112.004 Verwässert 115.394 117.433 115.417 115.084

* Erneut mit einbezogen, um die 1999 übernommenen und als Interessengemeinschaft ausgewiesenen SMG und Minerva
zu berücksichtigen.

Berichtigung
Gekürzte konsolidierte Gewinn- und Verlustrechung

für die am 30.Juni 2000 zu Ende gegangenen drei Monate
(nicht geprüft)

Einmalige
Kosten &
Wie Internet Gewinn a. bilanziert Initiative Verkauf Proforma In Tausend, ausgenommen
der Zahlen pro Aktie

Nettoeinkommen $423.107 $125 $0 $422.982

Kosten u. Aufwendungen:
Direkt 255.901 1.252 0 254.649 Allgemein und
Verwaltung 142.597 3.854 0 138.743 Abschreibung und
Amortisation 22.749 13 0 22.736 Einmalige Kosten:
Umstrukturierung 0 0 0 0 Verkauf d. Geschäfts 17.325 0 17.325 0

Summe Kosten und
Aufwendungen 438.572 5.119 17.325 416.128

(Verlust) Betriebs-
einkommen (15.465) (4.994) (17.325) 6.854

Abwicklungskosten 0 0 0 0 Sonstiges Einkommen
(Aufwendung) 3.193 0 0 3.193 Summe sonstiges
Einkommen (Aufwendung) 3.193 0 0 3.193

(Verlust) Einkommen vor
Einkommensteuer (12.272) (4.994) (17.325) 10.047 Einkommensteuer (Vorteil)
Aufwand (4.050) (1.648) (5.717) 3.315

(Verlust) Einkommen aus
laufenden Geschäften (8.222) (3.346) (11.608) 6.732

Einkommen aus eingestellten
Geschäften, abzüglich
Steuer 6.176 0 0 6.176 Aussergewöhnlicher Gewinn
aus eingestellten Geschäften
abzüglich Steuer 436.327 0 436.327 0

Nettoeinkommen $434.281 $3.346) 424.719 $12.908

Basis-Nettoeinkommen
pro Aktie:
(Verlust) Einkommen aus
laufenden Geschäften ($0,07) $0,06 Einkommen aus einge-
stellten Geschäften $0,05 $0,05 Aussergewöhnlicher Gewinn
aus Verkauf v.einge-
stellten Geschäften $3,78 $0,00 Basis-Nettoeinkommen
pro Aktie $3,76 $0,11

Verwässertes Nettoein-
kommen pro Aktie:
(Verlust) Einkommen a.
laufenden Geschäften ($0,07) $0,06 Einkommen aus einge-
stellten Geschäften $0,05 $0,05 Aussergewöhnlicher Gewinn
a. Verkauf von eingestell-
ten Geschäften $3,78 $0,00 Verwässertes Nettoein-
kommen pro Aktie $3,76 $0,11

Zur Berechnung des Nettoein-
kommens pro Aktie verwendete Aktien
Basis 115.394 115.394 Verwässert 115.394 115.394

Berichtigung
Gekürzte konsolidierte Gewinn- und Verlustrechung

für die am 30.Juni 2000 zu Ende gegangenen sechs Monate
(nicht geprüft)

Einmalige
Kosten &
Wie Internet Gewinn a. bilanziert Initiative Verkauf Proforma In Tausend, ausgenommen
der Zahlen pro Aktie

Nettoeinkommen $837.952 $570 $0 $837.382

Kosten u. Aufwendungen:

Direkt 508.310 2.192 0 506.118 Allgemein und
Verwaltung 280.726 6.092 0 274.634 Abschreibung und
Amortisation 45.871 24 0 45.847 Einmalige Kosten:
Umstrukturierung 58.592 0 58.592 0 Verkauf des
Geschäfts 17.325 0 17.325 0 Summe der Kosten
u. Aufwendungen 910.824 8.308 75.917 826.599 (Verlust) Betriebs-
einkommen (72.872) (7.738) (75.917) 10.783

Abwicklungskosten 0 0 0 0

Sonstiges Einkommen
(Aufwand) 5.141 0 0 5.141

Summe sonstiges
Einkommen
(Aufwand) 5.141 0 0 5.141

(Verlust) Einkommen vor
Einkommensteuer (67.731) (7.738) (75.917) 15.924 Einkommensteuer (Vorteil)
Aufwand (22.350) (2.554) (25.052) 5.256

(Verlust) Einkommen a.
lfd. Geschäften (45.381) (5.184) (50.865) 10.668

Einkommen aus einge-
stellten Geschäften,
abzüglich Steuer 16.770 0 0 16.770

Aussergewöhnlicher
Gewinn a. Verkauf v.
eingestellten Geschäften,
abzüglich Steuer 436.327 0 436.327 0

Nettoeinkommen $407.716 ($5.184) $385.462 $27.438

Basis-Nettoeinkommen
pro Aktie:
(Verlust) Einkommen aus
lfd. Geschäften ($0,39) $0,09 Einkommen aus einge-
stellten Geschäften $0,15 $0,15 Aussergewöhnlicher
Gewinn aus Verkauf
von eingestellten
Geschäften $3,78 $0,00 Basis-Nettoeinkommen
pro Aktie $3,53 $0,24

Verwässertes Nettoein-
kommen pro Aktie:
(Verlust) Einkommen aus
lfd. Geschäften ($0,39) $0,09 Einkommen aus einge-
gestellten Geschäften $0,15 $0,15 Ausserwöhnlicher Gewinn
aus Verkauf einge-
stellter Geschäfte $3,78 $0,00 Verwässertes Netto-
einkommen pro Aktie $3,53 $0,24

Zur Berechnung des Nettoeinkommens
pro Aktie verwendete Aktien

Basis 115.417 115.417 Verwässert 115.417 115.417

ots Originaltext: Quintiles Transnational Corp.
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Pat Grebe, Media Relations, pat.grebe@quintiles.com, oder Greg Connors, Investor Relations, invest@quintiles.com, Quintiles Transnational Corp., 919-998-2000/

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/14