Der Herr Der Ringe ots Ad hoc-Service: Kinowelt Medien AG <DE0006285901>

München (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die Kinowelt-Beteiligung "MR Kinowelt Merchandising" erwirbt die Merchandising-Rechte an der spektakulären Kino-Trilogie "Der Herr der Ringe"

Die Kinowelt-Beteiligung "MR Kinowelt Merchandising GmbH" hat von New Line die Merchandising-Rechte an J.R.R. Tolkiens Trilogie "Der Herr der Ringe" für den deutschsprachigen Raum erworben. Dem im letzten Monat gegrün- deten Unternehmen, an dem die Kinowelt Medien AG und MR Mer- chandising&Retail GmbH & Co. KG, München, jeweils 50 Prozent halten, ist es damit als erster Lizenzagentur außerhalb der USA gelungen, sich die Merchandising-Rechte an der spekta- kulären internationalen Verfilmung des Welterfolges zu sichern. Mit über 50 Millionen Lesern weltweit und mehr als fünf Millionen verkauften Büchern allein in Deutschland gilt "Der Herr der Ringe" nach der Bibel als das bekannteste Buch unserer Zeit. Der Kinowelt Filmverleih wird Teil 1 der zur- zeit produzierten Film-Trilogie im Dezember 2001 in die Kinos bringen; im Jahresrhythmus folgen Teil 2 und Teil 3. Entsprechend lange Auswertungsmöglichkeiten bestehen somit auch für die Merchandising-Artikel der Kino-Trilogie.

Neben den Merchandising-Rechten an der Verfilmung von "Der Herr der Ringe" verwertet "MR Kinowelt Merchandising" auch die entsprechenden Lizenzen an der Verfilmung des erfolgreichen Kinderbuchs "Das Sams" und an dem Zeichentrick film "Help! I'm a fish - Hilfe! Ich bin ein Fisch" der Kinowelt-Beteiligung Munich Animation.

Die Geschäftsführung der "MR Kinowelt Merchandising GmbH", München, haben Marlies Rasl (MR Merchandising&Retail GmbH &Co. KG) und Peter Heinzemann (Kinowelt Filmverleih GmbH) in Personalunion zu ihren bisherigen Geschäftsführungs- tätigkeiten übernommen.

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

fragen: Kinowelt Medien AG Christin Wegener Leitung Presse
& Investor Relations Tel.: 089 30 796 7270 Fax: 089 30 796 7330
e-mail: IR@kinowelt.de www.kinowelt-medien-ag.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI