FEIUNG - Johannes Steidl "Duden: FEIUNG - Immunisierung ahdt. - wie durch Zauber geschützt"

Salzburg (OTS) - Gegen einen allgegenwärtigen, grell beleuchteten Kunst-Raum setzt Steidl mit einer 1999/2000 entstandenen Reihe von Bildern eine gegenläufige Handlung. Einerseits verweisen die Anstriche der Platten in einer Oberflächenstruktur zurück auf eine potentielle (narrative) Zeichnungssituation, andererseits werden auf der semantischen Ebene Interventionen vermieden, bzw. minimiert.

FEIUNG gibt einen Einblick in diese Arbeiten.

Eröffnung und Pressegespräch: Samstag, 22.Juli - 10 Uhr bis 13 Uhr

Ausstellungsdauer: 24.Juli bis 31. August

MAXKUNST
A 5020 Salzburg, Steingasse 16
Tel. 0662/882949
Email:antiquariat.weinek@utanet.at

Öffnungszeiten: Montag - Freitag 10 - 13, 14 - 18

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: 0662 625389

Dr. Elisabeth Weinek

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEE/OTS