Belle Systems nimmt Topmanager der Branche in sein Managementteam auf

Holbaek, Dänemark (ots-PRNewswire) - Belle Systems gab bekannt, dass die Firma zwei Topmanager der Branche in sein Managementteam aufnimmt. Michael O'Laughlin wird die Position des Vice President Sales US bekleiden, und Colin Murray wird Vice President Sales EMEA. Beide können auf hervorragende Erfolge verweisen, sind mit den neuesten Entwicklungen in der Industrie vertraut und werden das Managementteam der Firma beim Umsetzen der aggressiven Wachstumsstrategie stärken.

Michael O' Laughlin - Vice President, Sales US
Michael O'Laughlin, 38 Jahre, kommt zu Belle Systems von Andersen Consulting, wo er als Associate Partner für die Vertriebsleitung von Andersen Consulting Interconnect Exchange BSP verantwortlich war. Während seiner Zeit bei Andersen Consulting leitete O'Laughlin diverse Teams bei der Entwicklung, Verhandlung und Implementierung einer großen Bandbreite von fortschrittlichen Telekommunikationslösungen. Zu den vielen Qualifikationen von O'Laughlin gehört, dass er extensiv mit AT&T, AT&T Wireless, MCI und weiteren führenden Kommunikationsunternehmen zu tun hatte und bei Convergys beschäftigt war, bevor er zu Andersen Consulting ging.

Bei Belle Systems ist O'Laughlin verantwortlich für den Aufbau der Marke von Belle Systems in den Vereinigten Staaten, die Führung der Vertriebsteams des Unternehmens und das Repräsentieren von Belle Systems auf dem Markt für neue Unternehmungen.

O'Laughlin ist ein Absolvent der Florida State und der University of Colorado. Er hat den Abschluss als Master of Science in Finance und den als Bachelor of Arts in Computer Science.

Colin Murray, Vice President, Sales EMEA
Colin Murray, 38 Jahre, kommt zu Belle Systems von der LHS Group, wo er zuletzt als Vice President, Sales, für alle Vertriebsaktivitäten in EMEA (Europa, Mittlerer Osten und Afrika) verantwortlich war. Bevor er diese Position bei der LHS Group innehatte, war Murray Regional Sales Manager bei Portal Software und zuständig für den Abschluss strategischer Geschäfte. Davor war Murray Sales and Marketing Director bei der Computer Sciences Corporation, wo er erhebliche Erfahrung bei der Entwicklung von Marketingstrategien für den Telekommunikationssektor und für Fakturierlösungen sammeln konnte.

Als Vice President Sales EMEA ist Murray für den Aufbau der Marke von Belle Systems verantwortlich und managt die Vertriebsverfahren. Bei der Leitung der Vertriebsteams des Unternehmens in Europa, dem Mittleren Osten und Afrika wird er sich auch darum bemühen, neue Märkte zu eröffnen.

Murray hat den Abschluss in Industrial Engineering von der Northwestern University und den als Master of Business Administration in Marketing and Finance von der Kellogg Graduate School of Management.

ots Originaltext: Belle Systems
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Jes Bo Hansen, Vice President, Marketing Communications,
Belle Systems, Tel.: +45 59 44 25 00 oder
Email: jbhansen@bellesystems.com, oder
Lars Knudsen, Account Director,
Cohn & Wolfe, Tel.: +45 33 32 30 00 oder
Email: lars-knudsen@dk.cohnwolfe.com

Website: http://www.belle.dk

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE