UTA freut sich über 200.000sten Telefoniekunden

UTA Telekom AG auf Erfolgskurs

Wien (OTS) - UTA Telekom AG, Österreichs führender alternativer Festnetz- und Internetanbieter, freut sich, den 200.000sten privaten Telefoniekunden begrüßen zu können. Nach dem Start des Telefonie-Angebotes für Privatkunden im Oktober 1998 ("UTA 1002") durchbrach Anfang Juli Mag. Isabelle Jungnickel aus Wien die magische Schallmauer des 200.000sten UTA 1002-Kunden.

"Die Entscheidung für einen privaten Telefonieanbieter stand für mich von Anfang an fest. Bei UTA hat mich vor allem die Servicepalette und die Preisgestaltung überzeugt", kommentiert Isabelle Jungnickel ihren Entschluss für den führenden alternativen Festnetzanbieter Österreichs. Bei UTA freut sich Massenmarkt-Chefin Martina Edelbacher über diese Entscheidung, versteht sich das Unternehmen doch als innovativer und kundenfreundlicher Provider, der nicht nur umfangreiche Services, sondern auch äußerst günstige Tarife anbietet. Alle UTA 1002-Kunden telefonieren in ganz Österreich im Festnetz um nur mehr 33 Groschen pro Minute in der Freizeit (von 18 bis 8 Uhr) sowie um 77 Groschen in der Geschäftszeit (von 8 bis 18 Uhr). Vor allem punktet das Unternehmen beim Konsumenten mit der sekundengenauen Abrechnung ab der ersten Sekunde - auch im Internet (Online-Tarife: 16 g/min in der Freizeit, 33 g/min in der Geschäftszeit).

"Dass die 200.000ste Telefoniekundin in Wien gewonnen werden konnte, bestätigt unsere Bemühungen, Wien als UTA-Kompetenzzentrum zu etablieren", so Martina Edelbacher, Leiterin des Segmentes Massenmarktes bei UTA. Mehr als die Hälfte der UTA 1002-Kunden telefonieren in Wien. Dazu Edelbacher: "Wir arbeiten weiterhin daran, durch die Optimierung der Kundenbeziehungen unsere Schlagkraft am Markt zu erhöhen." Auch bei den Internet-Kunden kann sich UTA über eine sehr erfolgreiche Entwicklung freuen. Mit rund 120.000 Internet-Kunden ist UTA nun der führende alternative Internetanbieter, bereits 13 Prozent aller heimischen Internetnutzer surfen mit UTA durchs Netz. Ein wesentlicher Erfolgsfaktor dabei ist "Internet for free", der Internetzugang von UTA ohne monatliche Grundgebühr.

UTA Telekom AG ist Österreichs führender alternativer Festnetz-und Internetanbieter.

Weitere Informationen finden Sie unter www.uta.at, besuchen Sie auch das UTA-Portal unter www.utanet.at.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

UTA Corporate Communications
Klaus Puchleitner
Tel.: (01) 9009-3030 oder 0699/13883030 bzw.
e-mail: klaus.puchleitner@uta.at.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TRI/OTS