P.S.K. erhöht die Sparzinsen im kurzfristigen Bereich

Die P.S.K. Sommer-Sparpromotion mit jetzt noch attraktiveren Zinsen

Wien (OTS) - Mit 17.Juli steigen bei der P.S.K. erneut die Sparzinsen (die letzten Erhöhungen fanden am 23. und am 5.Juni statt). Damit möchte die P.S.K. ihren Kunden im Rahmen ihrer Sommer-Sparpromotion noch attraktivere Zinsen im kurzfristigen Bereich bieten.

Das einjährige Kapitalsparbuch wird um 0,125% auf 3,25 % und das 2,5jährige Kapitalsparbuch um 0,125% auf 3,875 % Zinsen erhöht.

Je 0,25% mehr Zinsen gibt es auch für P.S.K. Prämien-, NICKI- (für Kinder) und JUGEND-Sparbücher: Bei zweijähriger Laufzeit werden sie von bisher 3 % auf 3,25 %, bei vierjähriger Laufzeit von 3,5 % auf 3,75 % angehoben.

Die neuen Zinsen ab 17.7.2000 auf einen Blick:

Sparform Laufzeit Zinssatz ALT Zinssatz ab 17. Juli Kapitalsparbuch 12 Monate 3,0 % 3,25 %
30 Monate 3,75 % 3,875 %
48 Monate 4,25 % unverändert
72 Monate 5,00 % unverändert
P.S.K. Euro
Profit-Bon 36 Monate 4,125 % unverändert

P.S.K. Prämiensparen,
NICKI- und 24 Monate 3,00% 3,25%
und JUGEND-
Sparbuch 48 Monate 3,50% 3,75%

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Mag.Georgia Schütz-Spörl
P.S.K.Pressestelle
Tel: (01) 51400-2010, Fax: 51400-3015,
e-mail: georgia.schuetz-spoerl@mail.psk.co.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEB/OTS