Montag Pressegespräch mit Stadtrat Svihalek

Wien, (OTS) Stadtrat Fritz Svihalek lädt am Montag, dem 17. Juli, zur Präsentation des Projektes Urgeschichtedorf - Um (welt) lernen auf den Wiener Steinhofgründen ein.

Ziel dieser Umweltbildungseinrichtung der Stadt Wien ist es, den unterschiedlichen Nutzungsansprüchen der Besucher gerecht zu werden. Neben der bisherigen Nutzung der Parkanlage als Erholung
und Ruheinsel im Naturraum, soll das Urgeschichtedorf auf den Steinhofgründen den Besuchern eine ausgewogene Mischung aus Freizeit, Information und Bildung anbieten. Denn gerade in der Großstadt verlernt der Bürger zusehends seine natürlichen Wesenszüge im Alltag zu erkennen. Diese neue Umweltausstellung
wird versuchen, den Wienern den natürlichen Kontakt zur Natur zukommen zu lassen, um ihnen das Gefühl zu geben, in einem überschaubaren Kreislauf eingebunden zu sein. Dabei wird das urgeschichtliche Leben authentisch nachgebildet, wobei bei der Errichtung der Baulichkeiten und bei der Herstellung von
Werkzeugen die wissenschaftlichen Grundlagen des Instituts für Ur-und Frühgeschichte der Universität Wien als verbindliche Richtlinie herangezogen werden.

Bitte merken Sie vor:
Zeit: 17. Juli, 10 Uhr
Ort: Steinhofgründe, Eingang zur Parkanlage, 16., Johann-Staud-Straße 75

(Schluss) hl/vo

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Horst Lassnig
Tel.: 4000/81 847, Handy: 0664/44 13 703
e-mail: las@guv.magwien.gv.atPID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK