ots Ad hoc-Service: Gebhard & Schuster <DE0005050306>Gebhard & Schuster Kursmakler AG steigert Vorsteuerergebnis im 1. Halbjahr um 35% auf 5,1 Mio. Euro

Gräfelfing (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich =

Ad-hoc Mitteilung nach @ 15 WpHG

Gebhard & Schuster Kursmakler AG steigert Vorsteuerergebnis im 1. Halbjahr um 35% auf 5,1 Mio. Euro

Die Gebhard & Schuster Kursmakler AG (WKN 505 030) erzielte im 1. Halbjahr 2000 ein Vorsteuerergebnis in Höhe von 5,1 Mio. Euro. Dies entspricht einem Anstieg um 35% gegenüber dem 1. Halbjahr 1999. Die Steigerung resultiert überwiegend aus dem deutlich verbesserten Ergebnis aus Finanzgeschäften. Für das zweite Halbjahr 2000 rechnet der Vorstand mit einer Fortsetzung der guten Ertragsentwicklung.

Weitere Informationen:

Ulrike Pollak Tel.: 089/55 19 08 51 ulrike.pollak@gsag.de

Ende der Mitteilung -----------------------------------------------------
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI