ConSors setzt im 2. Quartal 2000 das Wachstum auf hohem Niveau fort ots Ad hoc-Service: ConSors Discount-Broker <DE0005427009>

Nürnberg (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Allein in den Monaten April bis Juni 2000 eröffneten mehr als 73.000 neue Kunden konzernweit ein Konto bei dem Discount-Broker. Damit hat sich die Zahl der Kundenkonten allein in den ersten sechs Monaten des laufenden Geschäftsjahres von rund 201.000 auf konzernweit rund 449.000 mehr als verdoppelt. Im Vergleich zum ersten Halbjahr 1999 mit 137.000 Kunden stieg die Kundenanzahl um knapp 230 %. Deutliche Fortschritte konnte ConSors auch bei ihrer Internationalisierungsstrategie verzeichnen. In Frankreich, Spanien und der Schweiz verfügen jetzt insgesamt rund 47.000 Kunden über Konten bei den jeweiligen ConSors-Tochtergesellschaften.

Die Zahl der Trades im 2. Quartal 2000 erreichte trotz des schwierigen Marktumfelds mit 3,1 Millionen fast das Niveau des ersten Quartals 2000 (3,2 Mio.), als die Börsen weltweit historische Höchststände erreichten. Im Vergleich zum Vorjahresquartal konnte die Anzahl der Trades um mehr als 170 % gesteigert werden. Insgesamt wurden im ersten Halbjahr 2000 mit 6,3 Mio. bereits deutlich mehr Trades als im gesamten Geschäftsjahr 1999 (5,1 Mio.) ausgeführt.

Das Kundenvermögen (Depot- und Einlagenvolumen) hat sich in einem schwierigen Marktumfeld mit Wertverlusten wichtiger Indizes konzemweit auf dem hohem Niveau von rund EUR 10,9 Mrd. gegenüber rund EUR 10,8 Mrd. am Ende des ersten Quartals 2000 gehalten.

Die Zahl der Mitarbeiter stieg im zweiten Quartal auf mehr als 900 konzernweit nach 470 (AG) im Vergleichszeitraum des Vorjahres.

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI