I-D Media AG korrigiert Einschaetzungen fuer Halbjahresergebnis deutlich nach oben ots Ad hoc-Service: I-D Media AG <DE0006228604>

Berlin (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die I-D Media AG, Anbieter von e-Business-Solutions, hat aufgrund einer überdurchschnittlich positiven Geschäftsentwicklung nach vorläufigen Berechnungen die Planzahlen im ersten Halbjahr 2000 deutlich übertroffen. Das Unternehmen rechnet mit einem Umsatz von DM 38 Mio. anstatt eines bislang geplanten Umsatzes von DM 22 Mio. Dies bedeutet ein Umsatzwachstum von 615% nach einem Umsatz im Vorjahreszeitraum 1999 von DM 5,3 Mio. Entgegen einem geplanten Verlust (EBIT) von DM -10 Mio. wird die I-D Media AG erstmals seit ihrem Börsengang ein nahezu ausgeglichenes Betriebsergebnis aufweisen.

Dieses Wachstum wurde ausschließlich durch organischen Umsatz generiert und stark von der positiven Entwicklung des Geschäftsbereichs "Cycosmos" getrieben. Die I-D Media AG übertrifft somit bereits nach den ersten 6 Monate den Vorjahresgesamtumsatz von DM 30,5 Mio.

Angesichts des hervorragenden ersten Geschäftshalbjahres erwartet der Vorstand der I-D Media AG, die geplanten Umsätze für das Geschäftsjahr 2000 zu übertreffen.

Die endgültigen Zahlen zum ersten Halbjahr 2000 werden am 17. August bekanntgegeben.

Weitere Informationen:

Dr. Jürgen Schrief - Finanzvorstand E-Mail:
juergen.schrief@i-dmedia.com

Oliver Hornhardt - Investor Relations E-Mail:
oliver.hornhardt@i-dmedia.com

I-D Media AG Lindenstrasse 20-25 D-10969 Berlin Tel.: ++49 (030) 25 94 7 - 0 Fax: ++49 (030) 25 94 7 - 355

I-D Media AG redefines estimates for first-half results significantly upward

Berlin, 13 July 2000 Due to superior business developments, I-D Media AG, provider of e- Business solutions, has notably exceeded its targeted goal for the first half of 2000, according to interim accounts. The company anticipates a turnover of 38 Million Marks instead of the projected 22 Million Marks. This translates to a revenue increase of 615% over 1999's first half-year revenue of 5.3 Million Marks. In lieu of a planned loss (EBIT) of -10 Million Marks, I-D Media AG will be able to show nearly balanced operating results for the first time since the company's IPO.

The growth was generated exclusively by organic revenue and was favourably influenced by the positive development of the Internet platform Cycosmos. Consequently, in the first half of 2000, I-D Media AG has already exceeded the entire turnover for 1999, totalling 30.5 Million Marks.

Based on the superior interim results, the managing board of I-D Media AG expects to surpass projected turnover for the fiscal year 2000.

The final interim figures for the first half-year 2000 will be announced on August 17.

Further Information:

Dr. Jürgen Schrief - CFO E-Mail: juergen.schrief@i-dmedia.com

Oliver Hornhardt - Investor Relations E-Mail:
oliver.hornhardt@i-dmedia.com

I-D Media AG Lindenstrasse 20-25 D-10969 Berlin Germany

Tel.: ++49 (030) 25 94 7 - 0 Fax: ++49 (030) 25 94 7 - 355

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI