Unabhängige Untersuchung weist Point2 Internet Systems Inc. als Kanadas Nummer Eins bei Internet-Handelsunternehmen aus

Saskatoon, SK (ots-PRNewswire) - Point2 Internet Systems Inc. hat sich laut einer unabhängigen Untersuchung, die von Bain & Company durchgeführt und kürzlich in Kanadas nationaler Tageszeitung "The Globe & Mail" veröffentlicht wurde, zu Kanadas beliebtestem Online-Unternehmen entwickelt. Bain & Company ist eines der weltweit führenden globalen Strategie-Beratungs-Unternehmen. Point2 Internet Systems wurde für seine Online-Business-Site, Point2.com, auf Rang eins platziert. Der vollständige Bericht ist erhältlich unter:
http://www.globetechnology.com/site/specials/e-25/

Point2 hat sich auf die Entwicklung des Internet-basierten Inventory Management und auf Marketing Tools für Hersteller, Händler, Auftraggeber und Käufer von schweren Maschinen für den Einsatz im Bergbau, der Konstruktion, in der Forstwirtschaft sowie im Öl- und Gas-Sektor spezialisiert.

Die e25-Untersuchung, die die 25 kanadischen Spitzen-e-Businesses ermittelt, wertete 285 Internet-basierte Unternehmen nach fünf verschiedenen Kriterien aus: Strategische Innovation, strategische Wirkung, Ausführung, Kapitalaustattung und Ansehen. In der Kategorie strategische Innovation erreichte Point2 die höchste Bewertung mit einer fast idealen Punktzahl von 29 von 30 möglichen Punkten.

"Interessant ist, dass die Kriterien strategische Innovation, strategische Wirkung und Ausführung die entscheidenden Komponenten waren, um Point2 auf den ersten Platz zu bringen", sagt Wendell Willick, Chief Executive Officer von Point2 Internet Systems Inc. "Wir sind immer darauf bedacht, die Kundenerfahrung zu optimieren und geben daher der Funktionalität und Effizienz gegenüber dem reinen Ansehen die Priorität. Damit werden wir langfristig bei der Unterstützung unserer Strategie Erfolg haben".

Die Niederlassung in Saskatoon erhielt auch 29 von 30 möglichen Punkten in der Kategorie Ausführung. Dem Unternehmen wird zu Gute gehalten, dass es eine Reihe von wichtigen Partnerschaften mit Equipment-Händlern hat - Hersteller wie Caterpillar Inc., Komatsu, Hitachi, Volvo, John Deere and Case Corporation. Zu den Kunden gehören: JLG Industries, Holt Company of Texas, Hoss Equipment und andere. Point2 erreichte außerdem 25,5 von 30 möglichen Punkten in der Kategorie strategische Wirkung. Zum Gewinn von Point2 Internet Systems Site haben die zwei zum Patent eingereichten Technologien des Unternehmens beigetragen. Diese Technologien ermöglichen den Anwendern, mühelos Fotos hochzuladen und bequem Informationen über CD ROMs herunterzuladen.

"Point2 hat eine ausgezeichnete Chance, den globalen e-Commerce-Markt für schwere Maschinen zu dominieren", sagt Jon Huggett, Vice-President der kanadischen Zweigstelle von Bain & Company. "Das Unternehmen hat eine starke Präsenz in seinem Bereich aufgebaut, bevor bedeutende Wettbewerber in Erscheinung getreten sind".

Point2 Internet Systems und Point2.com

Point2 wurde 1996 gegründet und ist ein führendes nordamerikanisches Unternehmen im Online-Remarketing von schweren Maschinen für die Konstruktion, den Bergbau, die Forstwirtschaft und die Gas- und Öl-Branche. Point2 hat sich auf Grund seiner Marken- und innovativen Internet-basierten Marketing- und Inventory Management-Software-Serie als führendes vertikales Portal in dieser Branche etabliert. Diese Software ermöglicht den Kunden, auf effiziente Weise bedeutende Gewinne aus der globalen Verbreitung ihres Equipment zu erwirtschaften. Point2 Internet Systems Inc. ist eine Tochtergesellschaft von Bid.com, die 1995 gegründet wurde. Bid.Com bietet eine umfassende Serie von Online Dynamic Pricing Solutions für Business-to-Business und Business-to-Consumer-Märkte. Bid.Com hat Geschäftsstellen in Toronto, Tampa, Sacramento, Dublin und Merlbourne, Australien. Die Aktien des Unternehmens werden sowohl am NASDAQ National Market als auch an der Börse von Toronto (NASDAQ:
BIDS, TSE: BII) gehandelt.

ots Originaltext: Point2 Internet Systems
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Point2 Internet Systems Inc.: Wendell Willick, CEO, +1 306 955 1855, wendell(at)point2.com; Roger Noujeim oder Daphne McDougall, NATIONAL Public Relations, +1 604 684-6655, rnoujeim(at)national.ca oder dmcdougall(at)national.ca

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS-PRNEWSWIRE