"Bauen mit der Sonne" im Mostviertel

Sommerwoche der "umweltberatung"

St.Pölten (NLK) - Vom 17. bis 22. Juli veranstaltet "die umweltberatung" Mostviertel beim Gafring-Wirt in Mittergassing bei Euratsfeld das Hausbauseminar "Bauen mit der Sonne", das heuer erstmals im Sommer stattfindet. Die als Sommerwoche geplante Veranstaltung versteht sich als Seminar- und Urlaubswoche für die ganze Familie, bei der auch Kinderbetreuung mit Spielen in der Natur vorgesehen ist.

Inhaltlich verschreibt sich das Wochenseminar "Wege zum Öko-Solar-Haus - umweltverträglich, energiesparend, gesund". Damit soll ein Beitrag geliefert werden, dass sich "Häuslbauer" intensiver mit der Planung und dem Bau ihres Lebenswerkes beschäftigen, somit weniger Bau- und Umweltsünden begehen und nicht zuletzt auch die Geldtasche nicht unnötig belasten. Ein Haus zu bauen kostet jede Menge Geld, Kraft und Zeit, folglich soll der Lohn auch ein schönes, gesundes, energiesparendes und funktionelles Haus sein.

Der Kostenbeitrag beträgt inklusive umfangreicher Unterlagen 3.800 Schilling. Der Besuch des gesamten Kurses wird im Rahmen der Öko-Eigenheimförderung als Beratung anerkannt und mit 3.000 Schilling als zusätzliche Förderung honoriert. Nähere Informationen und Anmeldung bei der "umweltberatung" Mostviertel unter der Telefonnummer 07472/61486.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200-2175

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK