Umweltstadtrat eröffnet Skatepark Oberlaa

Fast 2000 Quadratmeter misst das neue nach allen modernen Gesichtspunkten gestaltete Skatergelände in Favoriten

Wien, (OTS) Umweltstadtrat Fritz Svihalek und die Bezirksvorsteherin vom 10. Bezirk, Hermine Mospointner haben am Mittwoch Vormittag den Skatepark Oberlaa eröffnet. Auf dem ca.
1800 Quadratmeter großen Areal wurden insgesamt 200 Kubikmeter Erdmaterial ausgehoben und rund 500 Tonnen Bitumen und Feinasphalt eingearbeitet. "Cruising", schnelle "lines" und jede Menge "transfers" sind angesagt. Die Anlage entspricht
selbstverständlich den Sicherheitsbestimmungen. Finanziert wurde das neue Skaterparadies aus dem Bezirksbudget. Im Rahmen der Eröffnung boten professionelle Skater den beiden Politikern eine Skatevorführung auf dem neuen Gelände. (Schluss) hl

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Horst Lassnig
Tel.: 4000/81 847, Handy: 0664/44 13 703
e-mail: las@guv.magwien.gv.atPID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK