Interunfall-Hotline für Bebenopfer

Haushaltsversicherung und Gebäudeversicherung inkludieren Erdbebenschäden Wien (OTS) - Kunden, die bei der Interunfall eine Vollschutz-Gebäudeversicherung für Ein-/Zweifamilienhäuser oder auch nur eine Haushaltsversicherung Vollschutz abgeschlossen haben, können im Falle von Schäden durch Erdbeben mit einer Schadendeckung bis zu 100.0000,-- Schilling rechnen. Den Versicherten stehen sämtliche Wege offen, um ihre Schadenmeldungen bekanntzugeben, wobei die telefonische Schadenaufnahme auch unter der kostenfreien Telefonnummern 0800-20 80 40 (Interunfall Service-Notruf-Schadenmeldung) rund um die Uhr zur Verfügung steht. Auch via Internet (www.interunfall.at) werden Schadenmeldungen entgegengenommen.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Karin Kreutzer
Tel.: (01) 534 01-2480
Fax: (01) 534 01-1593
e-mail: Josef.Hlinka@generali.at
http://www.generali-holding.at

Interunfall Versicherung AG

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EAG/EAG