Wird die EU die USA im Web überholen? / Telenews-Briefing über die drei Schlüsselfaktoren mit Experten aus Frankreich und USA

Bethesda, Maryland (ots-PRNewswire) - Wie lange wird es dauern,
bis Europa die USA im Web einholt - und dann überholt (1)? Am Mittwoch, 12. Juli, um 13 Uhr EDT bzw. 19 Uhr Pariser Zeit, werden in einem Telenews-Briefing die drei Faktoren erläutert, die es bei der Annäherung zwischen dem amerikanischen und europäischen Internet zu beobachten gilt. Teilnehmer sind die Portfolio-Manager des Monument EuroNet Fund, Cyrille Vernes und Thierry Roussilhe von Financiere Rembrandt in Paris, sowie Bob Grandhi von der Monument Funds Group in den USA.

Europas neue Bedeutung im Web ist in den vergangenen Wochen deutlich geworden, nachdem eine ganze Reihe von Übernahmen von US-Internet-Firmen angekündigt wurden bzw. im Raum stehen. Der Monument EuroNet Fund ist der erste Investmentfonds in den USA, der sich auf europäische Internet-Aktien konzentriert (2). Der Financiere-Rembrandt-Report "2000: Das Jahr der Investition in Internet-Aktien in Europa", ist unter www.monumentfunds.com/euronet.asp nachzulesen.

Die Experten aus Frankreich und USA werden unter anderem die folgenden drei Faktoren diskutieren:

* Das Entstehen einer neuen weltweiten Wirtschaftsmacht: der europäische Löwe. Weil die europäische Wirtschaft schneller wächst als die US-amerikanische, können die Europäer nun für Produkte rund ums Internet entsprechend Geld ausgeben, zum Beispiel für PCs, Mobil-Telefone und PDAs mit Web-Zugang. Wird die europäische Wirtschaft die amerikanische in den nächsten Jahren überholen? Geringere Zinsraten, fallende Inflation und expandierende Märkte sind Anzeichen für ein ähnliches Wachstum wie das in den USA in den späten 1990er Jahren. Kann dieses Wachstum andauern? Wird der Löwe zum König des Wirtschaftswaldes werden?

* Die wachsende Welle von Übernahmen durch europäische Firmen. Ist das europäische Interesse an US- und anderen Internet-Unternehmen auf seinem Höhepunkt angekommen? Wie werden die Deals mit amerikanischen Unternehmen in Zukunft aussehen?

* Europäischer "M-Commerce" übertrumpft den amerikanischen "E-Commerce". In den USA liegt der Fokus auf dem E-Commerce, doch der "M-Commerce" (mobiler Handel) ist in Europa groß in Mode. Wie wird Europas Vorsprung in drahtloser Technologie und dessen Verbreitung bei Konsumenten es ermöglichen, die USA in Bezug auf Internet-Handel einzuholen und zu überholen?

Teilnehmer an der Pressekonferenz sollten sich am Mittwoch, 12. Juli, bis 13 Uhr EDT bzw. 19 Uhr Pariser Zeit unter der gebührenfreien Nummer 800-492-5642 (für Journalisten ausserhalb der USA gilt die US-Nummer 212-748-2220) unter dem Stichwort "Monument EuroNet Briefing" anmelden.

Für diejenigen, die nicht teilnehmen können, gibt es ab dem 12. Juli, 18 Uhr EDT, eine Woche lang die Möglichkeit, über das Telefon einen Mitschnitt anzuhören. Die gebührenfreie Telefonnummer innerhalb der USA lautet 800-677-6200. Bitte nennen Sie Ihren Namen und Ihre Medienorganisation. Der Mitschnitt wird dann über die Pin-Nummer 2216 aktiviert. Journalisten ausserhalb der USA können zu diesem Zweck die US-Nummer 913-385-6780 anrufen. Der Aktivierungscode lautet ebenfalls 2216.

Der Monument EuroNet Fund unterliegt unter Umständen größeren Risiken und kann deshalb größeren Schwankungen unterliegen als ein Investmentfonds, der nicht primär in Internet-bezogene Unternehmen oder Firmen ausserhalb der USA investiert.

Investitionen im Ausland können finanzielle, wirtschaftliche oder politische Risiken beinhalten, die üblicherweise nicht mit US-Wertpapieren in Verbindung gebracht werden. Deshalb kann der Fonds von Veränderungen im Wechselkurs zwischen ausländischen Währungen und dem US-Dollar betroffen sein, von unterschiedlichen Regularien, weniger Liquidität und erhöhter Schwankungsanfälligkeit sowie Steuern und anderen sozialen oder politischen Entwicklungen. Ausländische Firmen müssen zudem nicht generell die gleichen Standards in den Bereichen Rechnungsführung- und -prüfung sowie Finanzberichterstattung einhalten wie US-Firmen. Wenn die Investition in einer ausländischen Währung gemacht wird, existiert ebenso das Risiko einer Währungsabwertung.

Weiterführende Informationen über jede Art von Monument Series Fonds, inklusive Gebühren und Kosten, sind unter der in den USA gebührenfreien Telefonnummer 888-420-9950 kostenlos erhältlich. Vor einer Geldanweisung oder Investition sollte der Prospekt aufmerksam gelesen werden.

Die Informationen in dieser Pressemitteilung sollten von einem Prospekt des Monument EuroNet Fonds, Inc., aus der Reihe "The World Funds" Inc begleitet werden. Lesen Sie den Prospekt aufmerksam, bevor Sie Geld anweisen oder investieren.

Monument Distributors, Inc.
7920 Norfolk Avenue, Suite 500
Bethesda, MD 20814
301-215-7550
www.monumentfunds.com
Mitglied NASD/SIPC

(1) Gemessen an Schlüsselfaktoren wie die Anzahl der Konsumenten online, Telefonieren über das Web und E-Commerce-Wachstum.

(2) Basierend auf dem Einführungsdatum vom 21. Juni 2000.

ots Originaltext: Monument Funds Group
Internet: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an: Susie Jacobs oder Stephanie Kendall, 703-276-1116 oder sjacobs@hastingsgroup.com, beide bei Monument Funds Group.

Webseiten: http://www.monumentfunds.com

http://www.monumentfunds.com/euronet.asp

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE