POLOPLAST -Umweltmanagement

Leonding (OTS) - Der Leondinger Kunststoffrohrproduzent wurde nach positiver Beurteilung der Auditoren mit dem Zertifikat "Responsible-Care" ausgezeichnet.

Am 11.7.2000 fand die feierliche Übergabe des Zertifikates "Responsible Care" durch KommR Dr. Wolfgang Frank von der Wirtschaftskammer Sektion Chemische Industrie im Beisein von W. Hofrat Dr. Herbert Sperl (Bürgermeister der Stadt Leonding) und Wolfgang Stanek (Landtagsabgeordneter Vbgm.) statt.

Responsible Care bedeutet verantwortungsvolles Handeln in der chemischen Industrie und ist eine freiwillige Selbstverpflichtung von Betrieben des Fachverbandes der chemischen Industrie. Nachhaltiges Umweltmanagement mit positiver Auswirkung auf Gesundheit, Sicherheit und Umwelt steht im Mittelpunkt. Poloplast ist mit seiner jüngsten Auszeichnung ein nach modernsten Umweltmanagement-Kriterien geprüftes und zertifiziertes Unternehmen.

"Die Sorge um unsere Umwelt sehen wir als eine unserer primären Aufgaben. Der Abschluß des Projektes "Responsible Care" und die Zertifizierung stellt für das Poloplast-Umweltmanagement einen wichtigen Meilenstein dar", so Peter Grassnigg, technischer Geschäftsführer der Fa. Poloplast.

Seit 1954 entwickelt, produziert und vertreibt die Firma Poloplast Kunststoffrohre und -formteile sowie entsprechendes Zubehör für Hausabfluß, Kanalisation, Druckwasserversorgung, Kabelschutz, Gasversorgung und Rohre für individuelle Einsatzbereiche.

Poloplast zählt zu den innovativsten Unternehmen seiner Branche im In- und Ausland. Mit Unterstützung des Forschungsförderungsfonds wurden in den letzten Jahren eine Vielzahl von Nischenprodukten auf den Markt gebracht. Zahlreiche Patente im In- und Ausland sind Beweis für die Innovationskraft des Unternehmens.

Die Herstellung umweltverträglicher, ressourcenschonender Produkte ist seit Jahrzehnten die Philosophie von Poloplast. Dies hat nicht nur das Vertrauen der Kunden, sondern auch den

o OÖ Landespreis für Umwelt und Natur 1999 und den
o Umweltpreis der Österreichischen Industrie 1999

gebracht.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Poloplast
Geschäftsführer Dr. Guntram Bock
Tel.: 0664/1323708

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS