Führender Formel-1-Onlinedienst startet durch!

München (ots) - Der führende unabhängige Formel-1-Online-Dienst "Formel-1-Online.de" im deutsch-sprachigen Internet startet unter der neuen Web-Adresse www.F1Total.com mit neuem Namen, Konzept und Layout.

Seit 1997 versorgt "Formel-1-online" die deutschen Formel-1-Fans mit den neuesten Informationen aus der Königsklasse des Motorsports. Schritt für Schritt wurde das Angebot ausgebaut. Inzwischen gilt der Onlinedienst mit seinen Page-Impressions im siebenstelligen Bereich als der führende unabhängige Anbieter im deutschsprachigen Internet von Formel-1-Nachrichten.

Die Umwandlung in F1Total.com wurde notwendig, da der Dienst zukünftig auch international stärker in Erscheinung treten wird. Außerdem wurde im Zuge der Neuausrichtung die Struktur des Dienstes erheblich erweitert. Zusätzliche Funktionen werden in den nächsten Wochen folgen.

"Der Name F1Total.com soll ausdrücken, dass wir all das bieten werden, was der ambitionierte Formel-1-Fan sucht", so der Gründer und Geschäftsführer Fabian Hust. "Wir haben einige neue Ideen, die wir mit unserem Team in den nächsten Wochen umsetzen werden, und die es in der bisherigen Form im Internet im Bereich der Formel 1 noch nicht gegeben hat."

Inzwischen ist F1Total.com exklusiver Lieferant von Formel-1-Informationen verschiedener namhafter Konzerne und Unternehmen aus dem Formel-1-Umfeld. Die Formel-1-Sponsoren erkennen immer mehr, dass durch professionell begleitete Pressearbeit im Internet die Außenwirkung ihrer Werbebotschaft erst richtig greift. Dieser neu entstehende Informationsmarkt wird sich erheblich weiter entwickeln. Die in München ansässige Firma F1Total.com GmbH wird daher dieses Potenzial im Business-to-Business-Sektor nach Auskunft von Marketingleiter Armin Gastl zukünftig kontinuierlich ausbauen. Mit weiteren internationalen strategischen Partnern wird hier bereits intensiv verhandelt.

Keine Sorgen brauchen sich die zahlreichen Stammbesucher von "Formel 1 online" zu machen: "Auch wenn unser Angebot umbenannt wird, unser hoher redaktioneller Standard wird darunter auf keinen Fall leiden", versichert Hust. "Weiterhin gilt es, auch in Zukunft eine unabhängige, unparteiische, umfassende und schnelle Berichterstattung zu garantieren."

ots Originaltext: F1Total.com GmbH
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
F1Total.com GmbH, z. H. Armin Gastl,
Lindwurmstr. 9, 80337 München,
Tel.: 089-2694922-3
Fax.: 089-2694922-4
E-Mail: a.gastl@F1Total.com
http://www.F1Total.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS