Babcock Borsig AG trennt sich von der Moenus ots Ad hoc-Service: Babcock Borsig AG <DE0005507008>

Oberhausen (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die Babcock Borsig AG hat ihre Beteiligung in Höhe von 84,9 Prozent an der Mönchengladbacher Moenus Textilmaschinen AG am 7. Juli 2000 auf den Vorsitzenden des Vorstands dieser Gesellschaft, Peter Boden (61) übertragen. Die Moenus-Gruppe hat im Laufe des vergangenen Jahres umfangreiche Restrukturierungsmaßnahmen durchgeführt. Sie wird im laufenden Geschäftsjahr (30. September 2000) mit rund 960 Mitarbeitern (860 Mitarbeiter ab 1. Oktober 2000) einen Umsatz von rund 330 Millionen DM erzielen.

Mit diesem Management-buy-out trennt sich die Babcock Borsig AG komplett von der Textilmaschinen-Sparte und setzt ihre Strategie der Konzentration auf die Kerngeschäftsfelder fort.

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI