Wirtschaftsdelegation aus Peking in Wien

Wien, (OTS) Am Dienstag, dem 11. Juli, werden hochrangige Wirtschaftsdelegierte aus Peking in Anwesenheit von Bürgermeister Dr. Michael Häupl in den Repräsentationsräumen des Wiener Rathauses die Unterzeichnung eines Tourismusabkommens in Bezug auf den Know-How-Transfer vornehmen.

Nach einer Österreich-Präsentation des Wiener Wirtschaftsförderungsfonds und der Wiener Wirtschafskammer, im
Zuge derer die österreichisch-chinesischen Wirtschaftsbeziehungen und die Aspekte der österreichischen Wirtschaft und der Wirtschaftspolitik unter besonderer Berücksichtigung der europäischen Integration und des Euro erläutert werden, einer Besichtigung der Fernwärme Wien-Spittelau und einem Besuch bei diversen Firmen der Wien-Products-Mitglieder wird Stadträtin Mag. Brigitte Ederer mit den Vertretern der Wirtschaftsdelegation und Wiener Unternehmen Wirtschaftsgespräche führen. (Schluss) rhom/vo

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Anne Charis Rhomberg
Tel.: 4000/81378

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK