Extra Toto (4./5.7.) Zwei Zwölfer zu je 106.000,-

24. Extra Toto Runde: Annahmeschluß 11.Juli, 18.30 Uhr

Wien (OTS) - Die 23. Extra Toto Runde brachte zwei Zwölfer. Beide Gewinner kommen aus Oberösterreich und erhalten jeweils 105.819,-. Der eine der beiden kam mit dem System 525 zum Erfolg und erzielte zusätzlich zwölf Elfer und 61 Zehner, der andere vertraute auf das System 390 und erhält systembedingt zusätzlich neun Elfer und 36 Zehner.

Im ersten Rang der Torwette gibt es einen Jackpot. Im Topf bleiben mehr als 17.000,-. Drei richtige Ergebnisse tippte ein Steirer und erhält dafür 11.498,-. Er scheiterte an Spiel 3. Er vertraute zwar auf einen Sieg von FC Tirol Milch Innsbruck über Vfb Admira Wacker Mödling, rechnete aber nicht mit einem 6:1.

24. EXTRA TOTO RUNDE

Annahmeschluß ist am Dienstag, 11. Juli 2000 um 18.30 Uhr

Das Spielprogramm:

Spiel 1: SK Rapid Wien - SK Puntigamer Sturm Graz
Spiel 2: Casino SW Bregenz - FC Tirol Milch Innsbruck
Spiel 3: Liebherr GAK - SV Josko Ried
Spiel 4: LASK Linz - SV Wüstenrot Salzburg
Spiel 5: VfB Admira Wacker Mödling - FK Austria Memphis Magna Spiel 6: SC Austria Memphis Lustenau - Casino First Vienna
Spiel 7: SV Austria Alu-Guss Braunau - DSV Leoben
Spiel 8: SC Untersiebenbrunn - FC Kärnten Austria/VSV
Spiel 9: WSG Swarovski Wattens - SV Obi Wörgl
Spiel 10: SEZ SV Bad Bleiberg - SV Bauwelt Koch Mattersburg
Spiel 11: IFK Göteborg - Helsingborgs IF
Spiel 12: Halmstads BK - IFK Norrköping

Die endgültigen Quoten der 23. Extra Toto Runde:

2 Zwölfer zu je 105.819,-
44 Elfer zu je 2.404,-
389 Zehner zu je 272,-

Der richtige Tip: 2 1 1 / 1 1 X / 1 1 2 / X X 1

Torwette 1. Rang: JP zu 17.247,--
Torwette 2. Rang: 1 zu 11.498,--

Torwette-Resultate: 0:3 4:0 +:1 +:1

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

http://www.lotterien.at/
Gabriela Schultz, Tel.: 79070/4600
Mag. Günter Engelhart, Tel.: 79070/4604Österreichische Lotterien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMO/TMO