Lotto: Jackpot mit "Geburtstagszahlen" viermal geknackt

Wieder Jackpot bei Joker - es warten 6 Millionen

Wien (OTS) - Jackpot geknackt, vier Gewinner teilen sich den 19 Millionen Schilling Pot und erhalten je 4,779.150,- Schilling. Einer der Sechser-Gewinner kommt aus Wien und war mit dem System 0/08 erfolgreich. Er erhält zusätzlich zwölf Fünfer und 15 Vierer, was ihm einen Gesamtgewinn von 4,878.288,- Schilling bringt. Zwei Sechser kommen aus dem niederösterreichischen Weinviertel. Beide waren mit Normalscheinen erfolgreich. Der vierte Sechser im Bunde ist ein Steirer, auch er tippte die "sechs Richtigen" mit einem Normalschein.

Jeweils 337.496,- gibt es für die 12 Fünfer mit der Zusatzzahl 45. Fünf der Gewinner kommen aus Wien, je zwei aus Niederösterreich und Oberösterreich und je einer aus Salzburg, Tirol und der Steiermark.

JOKER

Bei Joker steht ein Jackpot auf dem Spiel. Da kein Spielteilnehmer die richtige Jokerzahl auf seinem Wettschein hatte, bleiben 3,985.730,- Schilling im Topf. Für den Joker am kommenden Mittwoch warten somit rund sechs Millionen Schilling.

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Sonntag,
dem 2. Juli 2000:

4 Sechser zu je 4,779.150,--
12 Fünfer + ZZ zu 337.496,--
769 Fünfer zu je 7.899,--
27.898 Vierer zu je 290,--
306.189 Dreier zu je 33,--

Die Gewinnzahlen: 1 2 4 6 7 27 Zusatzzahl: 45

Die endgültigen Joker-Quoten der Ziehung vom Sonntag,
dem 2. Juli 2000

JP Joker zu 3,985.730,--
17 mal 100.000,--
140 mal 10.000,--
1.550 mal 1.000,--
15.279 mal 100,--

Jokerzahl : 0 2 7 7 3 8

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

http://www.lotterien.at/
Gabriela Schultz, Tel.: 79070/4600
Mag. Günter Engelhart, Tel.: 79070/4604

Österreichische Lotterien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO/LMO