Bezirksführung des Integrationsfonds

"Wir alle sind Wien" - um das Motto des Wiener Integrationsfonds einmal vor Ort erfahrbar zu machen, hat die Außenstelle 16/17 des Integrationsfonds jetzt die "Tour 16/17", eine integrative Bezirksführung durch Ottakring und Hernals, zusammengestellt. Die "Tour 16/17" bietet in Hinkunft allen Wienerinnen und Wienern Gelegenheit, die infrastrukturellen und sozialen Veränderungen in den gürtelnahen Bereichen des 16. und 17. Bezirkes näher kennen zu lernen.

Am Mittwoch, den 5. Juli, möchten wir Sie sehr herzlich zur "Tour 16/17", die um 9.30 Uhr Ecke Friedmanngasse / Kirchstetterngasse 60 beginnt, einladen.

Der integrative Bezirksrundgang führt Sie nach einer kurzen Einführung zum Thema Migration und Integration zu bekannten und manchen vielleicht weniger bekannten Plätzen in Ottakring und Hernals - vom Brunnenmarkt über den Yppenplatz, der Serbisch-Orthodoxen Kirche Steinergasse bis zur Hauptschule Geblergasse. Abgeschlossen wird diese "Pressekonferenz im Freien" bei einem kühlen Getränk im Schanigarten des "Club International" (CI) am Yppenplatz. (Schluss) gph

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Wiener Integrationsfonds
Gabriele Philipp
Tel.: 4000/81 547
e-mail: g.philipp@wif.wien.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK