UNITEDLABELS erwirbt Pokemon-Lizenz ots Ad hoc-Service: United Labels AG <DE0005489561>

Münster (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

- Erweiterung des Portfolios um umsatzstarke Lizenz

- 18 Mio. DM zusätzliche Umsatzerwartung bis 2002

Mit dem Abschluss eines Vertrages über die aktuellen Pokemon-Stars baut die UNITEDLABELS AG ihr Portfolio um eine weitere attraktive Lizenz aus. Zukünftig bietet der führende europäische Spezialist für comicware umfangreiche Produktgruppen rund um die Pokemon-Monster an. Lizenzgeber ist die EM.TV & Merchandising AG, Unterföhring. UNITEDLABELS erwartet hieraus innerhalb der nächsten zwei Jahre ein Umsatzvolumen von 18 Millionen DM. Weltweit wurden mit der Verwertung von Pokemon bislang 15 Milliarden DM umgesetzt. Mit den Zeichentrick-Stars baut UNITEDLABELS seine Marktführerschaft für Comic- Lizenzprodukte weiter aus.

Weitere Informationen:

UNITEDLABELS AG

Tanja Vogt
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +49 (0)251-3221-190
Fax.: +49 (0)251-3221-982
e-mail: tvogt@unitedlabels.com

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI