Baan erweitert strategische Reseller- und Entwicklungsallianz mit TopTier

Sofortige Verfügbarkeit von gemeinsam entwickelten Business-Software-Applikationen

Wien, (OTS) - Die Baan Company hat eine erweiterte Vereinbarung
mit TopTier Soft-ware, Inc., dem führenden Anbieter von Enterprise Integration PortalTM (EIP)-Lösungen, bekannt gegeben. Baan übernimmt hierbei den weltweiten Vertrieb für die gesamte Portal-Produktlinie von TopTier. Die neue Vereinbarung basiert auf einer bestehenden Entwicklungs- und Reseller-Partnerschaft zwischen den beiden Unternehmen.

Darüber hinaus kündigten beide Unternehmen die sofortige Verfügbarkeit von Baan Data Navigator als Teil sowohl der Baan Enterprise Solutions-Produktlinie als auch des kompletten Software-Produkt-Portfolios von TopTier an. Baan Data Navigator, eine spezielle Applikation zum Suchen und Abfragen von Informationen, bietet Endanwendern im Intranet und Extranet einen schnellen und einfachen Zugriff auf Informationen, beispielsweise aus den Bereichen Vertrieb, Einkauf und Bestandskontrolle sowie Projekt- und Systemattribute, die in den Enterprise-Applikationen von Baan enthalten sind.

Baan Data Navigator lässt sich nahtlos in Baan ERP, Baan Front Office und Baan SCS Planner integrieren und ermöglicht dem Benutzer die "Drag & RelateTM"-Verknüpfung einer bestimmten Information aus einer Kunden-Datenbank mit einer von zahlreichen HyperRelationalTM-Komponenten. Darüber hinaus erleichtert die Baan Data Navigator-Software die Navigation und beschleunigt das Organisieren der Informationen, indem sie eine komfortable Schnittstelle für die Abfrage von Live-Datenbank-Informationen zur Komplettierung eines Bestell-, Einkaufs- oder Bestandskontrollvorgangs bereitstellt. Das Resultat sind stark verbesserte Zugriffs- und Navigationsmöglichkeiten für unternehmensinterne Informationen aus verschiedenen Datenquellen. Hiermit verfügen die Anwender der Baan Enterprise Solutions-Software zur Erweiterung ihres Unternehmens über eine komplette, mit geringem Risiko einsetzbare und nahtlos integrierte B2B-Lösung für Zulieferer, Distributoren und Kunden.

Kurzprofil TopTier Software, Inc.:

TopTier Software, Inc. ist ein führender Anbieter von Portal-Technologien und -Produkten für das eBusiness, die eine Verknüpfung von Informationen aus internen und externen Unternehmensdatenbanken, betriebswirtschaftlichen Software-Applikationen, Datenbanken, Dokumenten, Websites und anderen Datenquellen ermöglichen. Die eBusiness-Integration-Portal-Software-Produkte von TopTier unterstützen direkte Zugriffs-, Navigations- und Bearbeitungsmöglichkeiten für integrierte Informationen mit Hilfe einer intuitiven und effektiven Portal-Schnittstelle innerhalb der um Mitarbeiter, Zulieferer, Geschäftspartner und Kunden erweiterten betriebswirtschaftlichen Struktur eines Unternehmens. Mit der patentierten HyperRelational-Technologie von TopTier können die Anwender gleichzeitig Informationen aus mehreren Software-Applikationen und Datenquellen durch ein einfaches "Drag & RelateTM"-Verfahren abfragen, miteinander verknüpfen, aktualisieren, bearbeiten und löschen. Hierdurch erlauben es die TopTier-Produkte den Unternehmen, durch einen reibungslosen Informationsfluss in Echtzeit zwischen Mitarbeitern, Partnern und Kunden einen kooperativen Vorteil zu erzielen.

Die HyperRelationalTM-Technologie von TopTier wird in mehreren Applikationen von führenden Software-Unternehmen eingesetzt, unter anderem in Baan Data Navigator von Baan. Das 1996 eingetragene Unternehmen befindet sich in Privatbesitz und hat seinen Sitz in San Jose, Kalifornien. Weitere Informationen über TopTier Software stehen auf der Website unter www.toptier.com zur Verfügung.

Kurzprofil Baan Company:

Die 1978 gegründete Baan Company ist ein internationaler Anbieter von standardbasierter Unternehmenssoftware. Baan bietet ein umfassendes Portfolio von integrierten Software-komponenten und Leistungen an, die alle Geschäftsbereiche und -abläufe in Unternehmen abdecken. Dazu gehören E-Business, Customer Relationship Management (CRM), Enterprise Resource Planning (ERP), Supply Chain Management (SCM) und Knowledge Management. Die Produkte sind schnell zu implementieren und flexibel anpassbar. Durch die Dynamic Enterprise Modeling (DEM)-Fähigkeiten sind Unternehmen in der Lage, ihre Ge-schäftsprozesse kontinuierlich zu verbessern und zu optimieren.

Die Baan Company hat ihre Hauptsitze in Barneveld, Niederlande, und Herndon/Virginia, USA. Die Aktien des Unternehmens werden an der NASDAQ (BAANF) und an den Boersen in Amsterdam (BAAN) und Frankfurt (WPKN 895467) gehandelt.

Kurzprofil Baan Austria GmbH

In Österreich setzten über 80 Unternehmen und Organisationen auf Baan-Software. Das Kundenspektrum reicht von klein- und mittelständischen Unternehmen bis zu internationalen Großkonzernen. Auf der Klientenseite finden sich klingende Namen wie: Andritz, Elin Wasserwerkstechnik, Fried von Neumann, Fronius, IGM, Liebherr, Mayr-Melnhof Packaging, Österreichische Staatsdruckerei und PaperNet.

1991 wurde Baan Austria in Linz gegründet. 1995 eröffnete die Zentrale in Wien. Beide Niederlassungen beschäftigen derzeit rund 30 Mitarbeiter. Als Teil der weltweit tätigen Baan Company, kann die Österreich Tochter auf das gesamte Netzwerk und Know-how des Konzerns zurückgreifen.

Kontakt: Angela Heindl (Marketing & PR Manager)
1030 Wien, Schwarzenbergplatz 6,
Telefon 01/710 51 72-109, Fax: DW 525
E-mail: aheindl@baan.com,
Homepage: http://www.baan.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BAA/OTS