Donnerstag, 6. Juli: Pressekonferenz der JG Wien zum Thema "AlleinerzieherIn ist nicht allein ErzieherIn" mit Präsentation einer neuen Broschüre

Wien (SPW) Eine Pressekonferenz zum Thema "AlleinerzieherIn ist nicht allein ErzieherIn" veranstaltet die Junge Generation der SPÖ Wien kommenden Donnerstag, den 6. Juli, um 10.00 Uhr im Café Stein. Dabei wird eine neue Broschüre mit zahlreichen Hinweisen auf Einrichtungen und Tipps präsentiert, die ab sofort unter der Telefonnummer 01-535 35 35 bestellt werden kann. Die VertreterInnen der Medien sind zu dieser Veranstaltung herzlich eingeladen.***

Mehr als 60.000 Wiener Familien haben nur einen Elternteil. In der aktuellen Debatte um die Zukunft der Familienpolitik ist von ihnen dennoch kaum die Rede. Die JG hat aus diesem Grund eine neue Broschüre herausgebracht, die speziell für diese Gruppe zahlreiche Hinweise und Tipps bietet. Unter den Slogans " Geld regiert die Welt - was tun, wenn man allein ist und keines hat", "Kein Job, keine Wohnung und nur Troubles?" oder "Vater werden ist nicht schwer - Geld von ihm zu kriegen, aber sehr..." bietet die Broschüre nützliche Kontaktadressen in bezug auf den Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt, Schuldnerberatung, Rechtsanspruch, psychologische Betreuung und vieles mehr.

SP-Gemeinderätin Petra Bayr, Vorsitzende der JG weiß um die Schwierigkeiten von AlleinerzieherInnen im täglichen Leben: "Die Vereinbarkeit von Beruf und Privatem stellt gerade für diesen Personenkreis eine besondere Herausforderung dar. Für uns ist die Unterstützung für alleinerziehende Eltern ein politisches Gebot, vor allem, wenn man bedenkt, dass mehr als 85 Prozent der AlleinerzieherInnen Frauen sind."

Bei der Pressekonferenz kommenden Donnerstag im Café Stein präsentiert die JG Wien die Broschüre und ihre gesellschaftspolitischen Forderungen für AlleinerzieherInnen.

Zeit: Donnerstag, 6.7.2000 10.00 Uhr
Ort: Café Stein, Währinger Str. 6, 1090 Wien Teilnehmer: - GR Petra Bayr, Vorsitzende der Jungen Generation in der SPÖ Wien
Mag. Sonja Ramskogler, stv. Vorsitzende der Jungen Generation in der SPÖ Wien, Psychologin

Gabi Bolen, Alleinerzieherin (Schluss) sl

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 53 427-235

Pressedienst der SPÖ-Wien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DSW/DSW