Rehulka neuer Fachverbandsvorsteher Luftfahrtunternehmen

Rehulka löst Kastelic ab

Wien (PWK) - Kommerzialrat Mario Rehulka, Vorstandsdirektor der Austrian Airlines, wurde zum Fachverbandsvorsteher Luftfahrtunternehmungen in der Bundessektion Verkehr der Wirtschaftskammer Österreich bestellt. Er löst in dieser Funktion Dr. Gerhard Kastelic ab.

Rehulka, 58, ist seit mehr als 35 Jahren für Austrian Airlines und die österreichische Luftfahrt tätig, unter anderem war er Geschäftsführer der Tochtergesellschaften Traviaustria und Austrian Airtransport. Seit 1993 ist Rehulka Vorstandsdirektor der Austrian Airlines AG. (hp)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

FV Luftfahrtunternehmungen
Mag. Alexander Piekniczek
Tel.: (01) 50105-3252

Wirtschaftskammer Österreich

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK/PWK