m+s Elektronik AG erhaelt Grossauftrag der Deutsche Boerse Systems AG ots Ad hoc-Service: m+s Elektronik AG <DE0006617400>

Niedernberg bei Aschaffenburg (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die m+s
Elektronik AG, einer der führenden Total-IT-Solution-Provider mit rund 1 Mrd. DM Umsatz und seit 29. Februar 2000 am Neuen Markt notiert, hat einen Großauftrag der Deutsche Börse Systems AG erhalten. Die Deutsche Börse Systems AG verbindet ihren Umzug in neue Räumlichkeiten in Frankfurt/Hausen mit einer Neustrukturierung ihres weltweiten Bürokommunikations (BK)-Netzwerkes. Dieses Projekt wurde an die m+s Elektronik AG übertragen: der auf drei Jahre angelegte Auftrag umfasst Aufbau, Betrieb und Support der neuen Netzwerkkonfiguration und hat ein Volumen von rund 15 Mio. EURO.

Die m+s Elektronik AG beschäftigt ca. 1.200 Mitarbeiter und ist IT-Dienstleister und Spezialist für IT-Komplettlösungen mit aufeinander abgestimmten Produkt- und Servicepaketen. Für die Deutsche Börse Systems AG übernimmt m+s die Migration der bisherigen BK-Serverlandschaft auf Windows Terminal Server einschließlich der Integration in die bestehende Novell NDS Struktur. Des weiteren erfolgt die Übernahme und Migration von ca. 2200 Arbeitsplatzsystemen auf die neue Systemplattform und deren Integration in ein Asset- und Systemmanagement. Call-Annahme, Support und die gesamte Prozess- und Schnittstellendefinition sowie die Wartung und Garantieabwicklung der bestehenden und neuen Hardware werden durch m+s realisiert. Der Auftrag der Deutschen Börse Systems AG zählt zu den größten Dienstleistungs-Projekten in der m+s-Firmengeschichte.

Für weitere Informationen:
m+s Elektronik AG
Investor Relations
Kerstin Kalajian
Tel.: 06028-944-1554
Fax: 06028-944-1602
kerstin_ kalajian@mus.de
www.mus.de

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI