Lotto: Solosechser mit 8,6 Mio. in Wien

Doppeljackpot bei Joker - es warten 8 Millionen

Wien (OTS) - Aus Wien kommt der Solosechser der vergangenen Lotto-Ziehung. Er tippte im elften Tip seines Normalscheines die "sechs Richtigen" 26, 27, 29, 37, 39 und 44 und kann sich über rund 8,6 Millionen Schilling freuen.

Je mehr als 409.000,- gibt es für die sieben Fünfer mit der Zusatzzahl 7. Zwei Oberösterreicher, zwei Tiroler und je ein Wiener, Salzburger und Tiroler sind die Gewinner. Der Salzburger kam mit den System 0/07 zum Erfolg und erzielte zusätzlich einen Fünfer und fünf Vierer. Sein Gesamtgewinn beträgt 426.106,-.

JOKER

Beim Joker gibt es einen Doppeljackpot, und zwar den ersten in diesem Jahr. Dabei hätte es schon einen neuen Millionär durch einen Bingoschein geben können. Aber der Oberösterreicher, der die richtige Jokerzahl auf seinem Bingoschein hatte, sagte "Nein" zum Joker und verzichtet so auf einen Millionengewinn. Im Topf bleiben 5,3 Millionen. Am kommenden Mittwoch geht es beim Joker um mehr als 8 Millionen Schilling.

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Sonntag, dem
25. Juni 2000:

1 Sechser zu 8,593.850,--
7 Fünfer + ZZ zu 409.230,--
296 Fünfer zu je 14.516,--
12.124 Vierer zu je 472,--
188.779 Dreier zu je 37,--

Die Gewinnzahlen: 26 27 29 37 39 44 Zusatzzahl: 7

Die endgültigen Joker-Quoten der Ziehung vom Sonntag, dem
25. Juni 2000

DJP Joker zu 5,291.947,--
16 mal 100.000,--
95 mal 10.000,--
1.221 mal 1.000,--
11.695 mal 100,--

Jokerzahl : 4 8 2 9 3 8

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

http://www.lotterien.at/
Gabriela Schultz, Tel.: 79070/4600
Mag. Günter Engelhart, Tel.: 79070/4604

Österreichische Lotterien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO/LMO