Montag, 26. Juni: SPÖ-Aktionstag in Währing

Öffentliche Diskussionen mit BezirksmandatarInnen

Wien (SPW) Mit der Notwendigkeit, öffentlich gegenüber der blau-schwarzen Regierung Position zu beziehen, begründete am Mittwoch Gemeinderat Fritz Strobl den von der SPÖ-Währing organisierten Aktionstag: Kommenden Montag, den 26. Juni, werden sich die SPÖ-Bezirksmandatare Bezirksvorsteher-Stellvertreter Ferdinand. Glatzl, Bundesrat Albrecht Konecny, Bezirksvorsitzender Herbert Gmachl, Bezirksrätin Melitta Welzl und GR Strobl an ausgewählten Standorten in Währing Passanten-Diskussionen stellen. Neben den kommunalpolitischen Themen, die für den Bezirk Währing von Relevanz sind, sollen insbesondere auch die Auswirkungen des Belastungspakets der blau-schwarzen Regierung diskutiert werden. ****

"Die derzeitige unsoziale Umverteilungspolitik - die insbesondere die Kleinen, die sozial Schwachen und Kranken trifft - geht im medialen Echo der Sanktionen der EU-14 unter", so Strobl. Diese seien ein hervorragendes Mittel, davon abzulenken, dass die rigide Durchsetzung der Sparmaßnahmen auf Kosten der Schwächsten in der Gesellschaft erfolge, so Strobl weiter. Er vermisse einen lauten medialen Aufschrei über die Konsequenzen der innenpolitischen Maßnahmen, wie etwa im Falle der Zivildiener, denen 43 Schilling pro Tag für Verpflegung zugesprochen werde. Wie solche Einsparungen gegenüber den angekündigten Ausgabenerhöhungen - etwa beim Bundesheer, in der Landwirtschaft oder beim Karenzgeld - zu rechtfertigen seien, bleibe unbeantwortet.

Es sei höchste Zeit, auf diese Zusammenhänge aufmerksam zu machen und mit allen Mitteln dagegen zu protestieren. "Gerade das wollen wir mit den Währinger Aktionstagen bezwecken, nämlich in offen geführter Diskussionsform über das blau-schwarze Belastungspaket zu informieren", so Strobl abschließend.

Hinweis: Standorte des Währinger Aktionstages am 26.6.2000, ab 17.30 Uhr:
Kutschkermarkt:
BV Stv. Ferdinand Glatzl, Bez.Rätin Erika Heger, Bez.Rat Josef Eichinger
Johann Nepomuk Vogl Platz:
Bundesrat Albrecht K. Konecny, Bez.Rätin Melitta Welzl, Bez.Rat Victor Patzka
Gersthofer Platzl:
GR Fritz Strobl, Bez.Rätin Anny Müller, Bez.Rat Herbert Bichl Gürtel:
Bez.Vorsitzender Herbert Gmachl, Bez.Rätin Gertrude Daxböck, Bez.Rätin Brigitte Aichinger
(Schluss) gd

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 53 427-235

Pressedienst der SPÖ-Wien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DSW/DSW