www.ernaehrungsnetz.at: Pressekonferenz 27. Juni 2000 in der Gesellschaft der Ärzte in Wien

Richtige Ernährung für Gesunde und für Kranke

Wien (OTS) - Am 27. Juni startet das "Österreichische Ernährungsnetz" im Internet. Die Neue Ernährungsplattform ist eingebettet in das größte österreichische Gesundheitsnetz www.gesundheitsnetz.at, das seit einem Jahr auf tausenden Seiten Informationen über Medizin, Gesundheit und Wellness gibt.

"Ernährungsinformation für Gesunde und Kranke." Im www.ernaehrungsnetz.at/ werden auf vorerst hunderten laufend aktualisierten Webseiten österreichische Ernährungsexperten (ErnährungswissenschafterInnen, DiätassistentInnen und MedizinerInnen) hochqualifizierte Informationen zum Thema "Richtige Ernährung" anbieten. Die Inhalte werden laufend erweitert, aktualisiert und von Ernährungsexperten auf die geforderte Qualität der Beiträge geprüft.

Unser Ernährungs-Chat wird die Möglichkeit für kurzweilige informative Gespräche eröffnen.

Mit attraktiven Gewinnspielen und Ernährungsquizspielen werden wir dazu beitragen, daß der Aufenthalt der Surfer im www.ernaehrungsnetz.at/ informativ und spannend ist.

Wir laden alle in Österreich im Ernährungsbereich tätigen wissenschaftlichen und wirtschaftlichen Leistungsträger ein, Ihre Inhalte auf dem Ernährungsnetz zu präsentieren.

Programm

"Das Österreichische Ernährungsnetz - eine Initiative von AHC, dem Betreiber des größten österreichischen Gesundheitsnetzes www.gesundheitsnetz.at"

· Albert Schifer, Präsident AHC

"Die Notwendigkeit der breiten Aufklärung und Information der Bevölkerung in Ernährungsfragen"

· Mag. Doris Stiksl, Vors. des Verbandes der ErnährungswissenschafterInnen Österreichs

· Andrea Hofbauer, Vorsitzende des Verbandes der DiätassistentInnen Österreichs

Wir laden Sie zur Pressekonferenz am 27. Juni d.J. um 9 Uhr ein, in der

Gesellschaft der Ärzte in Wien
Frankgasse 8, 1090 Wien

Bitte um Anmeldung per Email an office@ahc-net.at

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Frau Pamer,
Tel.: (01) 698 54 77 DW 10
E-Mail: office@ahc-net.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS