Brigittenau: Großes Sportfest mit Bezirkslauf

Sport und Unterhaltung von 9 bis 24 Uhr

Wien, (OTS) Bezirksvorsteher Karl Lacina (SPÖ) lädt die sportbegeisterten Brigittenauer und Sportfreunde aus allen anderen Bezirken Wiens am Donnerstag, 22. Juni, zum "Brigittenauer Sportfest" ein. Die Veranstaltung findet im ASKÖ-Sportzentrum in Wien 20., Brigittenauer Lände 236, Eingang: Hopsagasse, statt. Von 9 bis 18 Uhr können die Besucher spannende sportliche Wettkämpfe in verschiedenen Disziplinen verfolgen, danach findet bis 24 Uhr
ein Sommernachtsfest mit Live-Musik statt. Um 16 Uhr gibt der Bezirkschef das Startsignal zum "Brigittenauer Bezirkslauf", bei
dem es als Hauptpreis eine Flugreise zu gewinnen gibt.

Der Eintritt zum "Brigittenauer Sportfest" sowie zur Abendveranstaltung ist frei, für die Teilnahme am "Bezirkslauf"
ist ein Nenngeld zu entrichten. Erwachsene bezahlen eine Startgebühr von 80 Schilling und laufen über eine Distanz von 10 Kilometer durch die Brigittenau. Bereits ab 15 Uhr werden die Bewerbe für die jüngsten Läufer gestartet, die Streckenlänge beim "Knirpselauf" und beim "Kinderlauf" ist auf 400 Meter, bzw. 1500 Meter reduziert. Das Teilnahmegeld für "Knirpse" und "Kinder" beträgt 40 Schilling. Anmeldungen zu den Läufen werden im ASKÖ-Sportzentrum noch eine Stunde vor dem Start angenommen.

Viel Abwechslung versprechen die sportlichen Wettkämpfe beim "Brigittenauer Sportfest", auf dem Programm stehen unter anderem Basketball, Tennis, Volleyball, Judo, Streetball und Inlinehockey. Kinder- und Jugendmannschaften werden ihr Können zeigen, aber auch Ungeübte können sportliche Anfänge wagen, etwa auf dem Trampolin. Preise erhalten nicht nur die besten Sportler, sondern auch die Teilnehmer an einem Gewinnspiel. Ab 17 Uhr sind Tanz- und Sport-Vorführungen zu sehen, gegen 18 Uhr werden die Sieger der Sportwettbewerbe von Bezirksvorsteher Lacina geehrt. Um 18.30 Uhr beginnt ein stimmungsvolles Sommernachtsfest, bei dem die "Beatles Double Group" für Musik und Show sorgen wird. (Schluss) enz

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Tel.: 4000/81 057
e-mail: enz@m53.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK