Ein neuartiges Laserverfahren zur umweltschonenden Reinigung von Oberflächen präsentieren die JET Lasersysteme GmbH und die LKY GmbH auf der nächste Woche beginnenden Messe CleanTech in Frankfurt

Hückelhoven (ots) - Die Unternehmen stellen eine mobile
Laseranlage zur Reinigung von Vulkanisierformen in der Reifenindustrie aus. Diese Formen müssen regelmässig von Rückständen und Ablagerungen befreit werden. Die Laseranlage ermöglicht dabei die schnelle und schonende Reinigung in der heissen Heizpresse.

Dadurch wird das bisher für die chemische Reinigung oder das Sandstrahlen notwendige Abkühlen und Ausbauen der Formen überflüssig, und die Stillstandszeiten für die Reinigung minimiert. Gleichzeitig senkt das Laserverfahren auch die Abfallmenge und die Lärmemissionen bei der Reinigung deutlich.

Das von der JET Lasersysteme GmbH (Hückelhoven) entwickelte Verfahren wird seit kurzem von der LKY Kältetechnik und Dienstleistungs GmbH in mehreren deutschen Reifenwerken eingesetzt.

Das der JET Technologie zu Grunde liegende Laserverfahren ist vielseitig anwendbar und ermöglicht das schonende Entlacken, Entfetten und Entschichten verschiedenster Oberflächen und Bauteile.

In vielen Anwendugsbereichen wird durch den Laserabtrag der Einsatz umweltschädlicher Chemikalien überflüssig. Das junge Unternehmen hat in den vergangenen Jahren in verschiedenen Industriezweigen Anwendungen entwickelt. Einen Schwerpunkt bildet dabei die Automobilzulieferindustrie.

LKY ist ein Anbieter von Industriedienstleistungen und präsentiert auf der Messe auch Trockeneis-Reinigungsverfahren und Dienstleistungen. Der Einsatz von Lasersystemen erweitert das bestehende Dienstleistungsangebot des mittelständischen Unternehmens aus Groß-Umstadt.

Beide Firmen präsentieren sich während der CleanTech vom 28.-30.6. gemeinsam mit der Messer Industriegase GmbH auf Stand G 040 in Halle 6.01 auf dem Messegelände Frankfurt.

Die CleanTech ist die einzige europäische Fachmesse für Reinigungstechnologie für Präzisions-, Teile- und Feinstreinigung.

ots Originaltext: JET Lasersysteme GmbH
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Weitere Informationen:

JET Lasersysteme GmbH
Jörg Jetter
Tel. 02433 / 9754-0
Mobil 0172 / 2 39 89 43
email joerg.jetter@jetlaser.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS