tele.ring startet eCommerce auf seiner Homepage

Wien (OTS) - tele.ring, der erste private Full Service Provider in Österreich mit internationaler Kompetenz und starker regionaler Präsenz, startet im Bereich eCommerce voll durch: Unter www.telering.co.at können Sie Ihr neues Handy gleich online kaufen. Im tele.ring-Shop auf der Homepage erhalten Sie bei der Anmeldung Ihr persönliches Passwort. Im Warenkorb legen Sie die gewünschten Produkte zusammen und haben Ihre Gesamtbestellung vor Augen. Ein Tastendruck und Ihre Bestellung kann von tele.ring bearbeitet werden.

Über Xstore, den neuen Internet-Markt, der ab sofort unter www.xstore.at online geht, eröffnet tele.ring darüber hinaus eine zusätzliche Kaufdimension. Diese eCommerce-Lösung wurde von tele.ring Innsbruck gestartet und wird von dort auch österreichweit betrieben.

Mit Onlineshop, Onlineauktionen und einem Onlinebazar bietet Xstore ein attraktives und abwechslungsreiches Angebot für alle Kunden. Implementiert wird diese Plattform von World-direct, einem internationalen Software-Development-Unternehmen, das auf die Erstellung von Internet-Applikationen spezalisiert ist. World-direct unterstützt beim Anlegen des Basisshops und übernimmt das Serverhosting, die Abrechnung/Clearing und Support. Durch das eigene tele.ring Leitungsnetz wird höchste Funktionssicherheit geboten.

Eine besondere Attraktion stellen die Versteigerungen übers WWW dar. Dabei kommen u.a. Flüge, Hotelgutscheine sowie im Rahmen von top-down-Auktionen Renault-Modelle vom Twingo bis zum Espace preisgünstig unter den Hammer.

"eCommerce gehört zu den größten Chancen für Wirtschaft und Verbraucher für die nächsten Jahre. Die elektronische Revolution ist längst im Gange und setzt alles in den Schatten, was bisher an Kundennähe, Umsatz und Produktion in time möglich war", betont der Vorsitzende der tele.ring-Geschäftsführung, Hartmut Kremling. Laut aktuellen internationalen Studien wird der elektronische Handel im Business-to-Business Bereich innerhalb der nächsten fünf Jahre auf ein Volumen von über 300 Mrd. US Dollar anwachsen. 40 Prozent der bisherigen "Online Abstinenzler" planen innerhalb der nächsten zwölf Monate die Nutzung des neuen Mediums für Marketing, Vertrieb oder Einkauf.

"Ecommerce wird in den nächsten Jahren immer wichtiger werden. Wir haben uns für Xstore als Partner entschieden, weil dessen klares Konzept und Angebot diese Plattform für uns interessant machen. Wir bieten unseren Kunden und Partnern, die ihre Produkte über Auktionen und Shop im Internet anbieten und vermarkten wollen, diese zusätzliche Marketing- und Vertriebsschiene an", betont Kremling abschließend.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Walter Sattlberger
Pressesprecher
tele.ring
Telekom Service GmbH
Hainburger Straße 33, 1030 Wien
Tel.: +43 /1/ 93 1012-2121
Fax: +43 /1/93 1012-8015
Mobil: +43/650/650-2121
e-mail: walter.sattlberger@telering.co.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEB/OTS