"Musik ist mehr als ein Imagefaktor - Musik ist ein gewaltiger Wirtschaftssektor Österreichs." (o.Univ.-Prof. Dr. Scheuch)

Wien (OTS) - Pressekonferenz zur Präsentation der Studie

Die Musikwirtschaft Österreichs
Strukturen, Chancen und wirtschaftliche Bedeutung

am Mo., 26. Juni 2000 um 10.30 Uhr
im Herbert von Karajan Centrum
Kärntner Ring 4, 1010 Wien

mit: o.Univ.-Prof. Dr. Fritz SCHEUCH, Studienautor
Prof. Paul Walter FÜRST, Präsident der AKM
Dr. Franz MEDWENITSCH, Geschäftsführer IFPI Austria

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

AKM Tel.: (01) 717 14 104
IFPI Austria -
Verband der Österreichischen Musikwirtschaft
Tel.: (01) 535 6035
WWFF -
Wiener Wirtschaftsförderungsfonds
Tel.: (01) 4000 86 796

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS