Hofbauer: VP-NÖ setzt mehr Sicherheit für NÖ durch

Grenzsicherung und Schubhaftplätze sind unsere Erfolge

St. Pölten (NÖI) Mehr Sicherheit für Niederösterreich hat die Volkspartei Niederösterreich in den letzten Jahren mit großem Erfolg durchgesetzt. So konnte sich Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll beim Assistenzeinsatz des Bundesheeres zur Grenzsicherung durchsetzen. Nach jahrelangem "zögern und zaudern" des Ex-Innenministers ist es gelungen, diesen wichtigen Assistenzeinsatz zu erreichen. Innenminister Dr. Ernst Strasser schließlich ist es, gemeinsam mit LH Pröll gelungen, die jahrelangen Versäumnisse von Ex-Innenminister Schlögl in Sachen "Schubhaftplätze" in nur wenigen Monaten wett zu machen, erklärt der Sicherheitssprecher der VP-NÖ, LAbg. Johann Hofbauer im Rahmen der Budgetsitzung zum NÖ Landtag.****

Jetzt gilt, alle Versäumnisse von NR-Schlögl, der als "Zögerer und Zauderer" in die Sicherheitsgeschichte unseres Landes eingegangen ist, aufzuholen. Mehr Sicherheit für die Bevölkerung ist auch mehr Sicherheit auf Niederösterreichs Straßen. Dazu bedarf es aber nicht nur der Formulierung von Gesetzen und Verordnungen, sondern darum, bei der Bevölkerung ein umdenken zu erzeugen. Als ein Musterbeispiel für eine Aktion, die das Verantwortungsbewusstsein heben soll, bezeichnete Hofbauer die Aktion des Landes NÖ, die gemeinsam mit dem ORF NÖ und dem Kurier durchgeführt wird. Es handelt sich dabei um eine Aktion zur "Tempokontrolle", die den Autofahrer immer wieder auffordert, "ruhig Blut" zu bewahren. "Gemeinsam mit den großen Medien unseres Landes können wir viel erreichen", so Hofbauer.

"Nur ein sicheres Bundesland ist auch ein optimaler Wirtschaftsstandort und sichert damit den Weg Niederösterreichs in die Top-Regionen Europas. Wir sind hier mit unserem neuen Innenminister, der sich wirklich um die Sicherheit in unserem Bundesland bemüht, auf dem richtigen Weg", betonte Hofbauer.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Presse
Tel.: 02742/9020 DW 140VP Niederösterreich

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV/NNV