10 Jahre EGA-Fraueninsel beim Donauinselfest

Gala am Sonntag schließt die Feierlichkeiten ab

Wien (SPW) Ganz im Zeichen ihres 10-jährigen Bestehens steht heuer die EGA-Bühne beim Donauinselfest von 22. bis 25. Juni. Bei der viertägigen Freiluftveranstaltung feiern die SPÖ-Frauen das runde Jubiläum mit Frauen und Musikgruppen. Der Samstag ist brasilianischen SängerInnen und TänzerInnen zum 500 jährigen Geburtstag des Landes gewidmet.****

Einer der Höhepunkte des Festes ist die Gala "10 Jahre ega-Frauen Bühne", die Sonntag abends um 20.00 Uhr auf der ega-Insel bei der Floridsdorfer Brücke stattfindet. Ein Kaleidoskop aus 10 Jahren "Gästinnen" auf der Frauenbühne wird dabei von einer All Star Band unter der Leitung von Gerri Schuller begleitet.

Jeder der vier Tage wird unter einem eigenen Motto stehen, wobei man/frau dieses Mal auch viele Frauen und Musikgruppen bewundern kann, die bis jetzt noch nicht auf der ega-Bühne gespielt haben.

Das Programm der einzelnen Tage im Überblick:

Donnerstag, 22. Juni: Feste feiern u.a. mit Gitan Coeur & GästInnen, sowie mit der Gruppe Konrad i dicaki.

Freitag, 23. Juni: Top & News - Frauen und Musikgruppen, die bis jetzt noch nicht auf der ega- Bühne gespielt haben: Lynox; Respekt!; Hot Staff; Peko-Lo-Mania; Jeni Williams; Rootsman.

Samstag, 24. Juni 2000: Brasil- 500 anos: Ein Land feiert Geburtstag und lädt uns ein seine MusikerInnen und TänzerInnen bei diesem Fest kennen zu lernen. Mit Musik aus Brasilien und Südamerika von 16.00 bis 24.00 Uhr.

Sonntag, 25. Juni:10 Jahre Fraueninsel: Gaedmons Faire; H. Smith Department; Sumitra; Gina; Charito & Band. (schluss) sl

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 53 427-235

Pressedienst der SPÖ-Wien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DSW/DSW