ots Ad hoc-Service: STADA Arzneimittel AG <DE0007251837>

Bad Vilbel (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

STADA erhöht Umsatzziele 2000
Konzernumsatz wird um über 25% wachsen Die Bad Vilbeler STADA Arzneimittel AG erhöht anlässlich der heutigen Hauptversammlung deutlich ihre Umsatzerwartungen für das laufende Geschäftsjahr. Das glänzende Umsatzwachstum des ersten Quartals konnte in den Monaten April und Mai 2000 weiter gefestigt werden. Zum 31.05.2000 lag der Konzernumsatz um + 37% über dem Vorjahreswert. Der Vorstand von STADA geht davon aus, dass das bisherige Umsatzziel zum Jahresende deutlich übertroffen wird und rechnet jetzt für das Geschäftsjahr 2000 mit einem Umsatzwachstum im Konzern von über 25%. Dies entspricht einem Umsatz von etwa 870 Mio. DM. Mit dieser Entwicklung rückt die für das Jahr 2001 geplante Umsatzmilliarde der STADA Arzneimittel AG in greifbare Nähe.

Weitere Informationen zur STADA Arzneimittel AG finden Sie im Internet unter www.stada.de.

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI