arxes uebernimmt 51% an Beratungshaus fuer Systems Management ots Ad hoc-Service: arxes Information Design <DE0005098008>

Aachen (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

arxes übernimmt 51% an
Beratungshaus für Systems Management

ACT stärkt Serviceanteil und Ertragskraft

arxes übernimmt zum 1. Juli 2000 51% an der ACT IT Consulting & Services AG, Niederkassel, und gewinnt damit einen der renommiertesten Spezialisten für Systems Management und bevorzugten Partner der IBM Deutschland. Wirkungsvolles Systems Management garantiert die reibungslose Verfügbarkeit und Sicherheit aller IT-Anwendungen und ist damit ein entscheidender Erfolgsfaktor für jedes IT-Projekt - insbesondere für eBusiness-Anwendungen und ASP. In der "dritten Phase" der Unternehmensentwicklung verfolgt arxes eine Dienstleistungsoffensive, welche die Kompetenz bei innovativen Technologien stärken soll. Nach dem erfolgreichen Aufbau der Bereiche Telekommunikation, Training und ERP-Lösungen steuert ACT eine entscheidende Kernkompetenz bei, welche bisher nicht abgedeckt wurde.

ACT erzielte 1999 mit 61 Beratern einen Umsatz von 8 Mio. Euro und ein EBIT von 1,4 Mio. Euro. Im Kalenderjahr 2000 ist der Ausbau auf 100 Berater, 13 Mio. Euro Umsatz und knapp 2 Mio Euro EBIT geplant. Die ACT wird damit nicht nur den Serviceanteil sondern auch die Profitabilität der arxes weiter erhöhen. Die Integration erfolgt mittels einer Kapitalerhöhung gegen Sacheinlage. Die restlichen 49% halten die ACT- Mitarbeiter und die beiden Vorstände Werner Bücher und Wolfgang Kunde, welche für arxes nun den Unternehmensbereich Systems Management führen. Nachdem der Schwerpunkt der ACT bisher in NRW lag, bietet arxes den Marktzugang, um Systems Management landesweit zu etablieren.

Weitere Informationen: Jürgen Peter - ir@arxes.de - Tel.: +49 241 16008 424

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI