Vivanco setzt Umsatzziel fuer 2000 deutlich herauf ots Ad hoc-Service: Vivanco Gruppe AG <DE0007602906>

Ahrensburg (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Wachstum von mehr als 33 Prozent erwartet - Umsatzzuwachs bei IT-und TK-Zubehör beschleunigt Expansion - Vorstand wird erweitert

Die Vivanco Gruppe AG, Ahrensburg, hat die Umsatzplanung für 2000 deutlich heraufgesetzt und wird ihr hohes Wachstumstempo noch beschleunigen: Statt wie bisher 290 Mio. DM sind nun 330 (Vorjahr 246,7) Mio. DM Umsatz für 2000 geplant. Damit wird die Zuwachsrate im laufenden Geschäftsjahr mit mehr als 33 (Vorjahr 27,6) Prozent deutlich höher ausfallen als im Vorjahr. "Damit reagieren wir auf den starken Verlauf des Geschäfts im bisherigen zweiten Quartal", sagte Vorstandsvorsitzender Elard Raben. Bereits in den ersten drei Monaten 2000 war der Umsatz des führenden IT-Zubehörspezialisten in Deutschland und Europa um 32,5 Prozent auf 76,7 (57,9) Mio. DM gestiegen. Das interne Wachstum (ohne Akquisitionen) belief sich auf 26 Prozent. Wichtigste Wachstumstreiber des Unternehmens waren die Zubehör- Sortimente Informationstechnologie (IT) und Telekommunikation (TK). Die deutliche Erhöhung des Umsatzziels beruht vor allem auf der hohen Wachstumsdynamik bei Mobiltelefonen und Computern. Für diese High-Tech-Endgeräte entwickelt, produziert und vermarktet Vivanco technisch anspruchsvolle Zubehörprodukte. An der Umsatzentwicklung bestätigt sich auch die Erwartung von Vivanco, daß sich die relevanten Zubehörmärkte im Ausland überproportional positiv entwickeln.

Gleichzeitig gab das Unternehmen bekannt, dass der bisher dreiköpfige Vorstand um zwei stellvertretende Vorstände erweitert wird. Als neue Mitglieder wurden Helmut Nüssle, als Geschäftsführer der Vivanco GmbH für Export und Controlling zuständig, und Frank Bussalb, Geschäftsführer der Tochtergesellschaft Freitag Electronic GmbH, bestellt. Mit der Vorstandserweiterung reagiert Vivanco auf das stark wachsende Geschäft und schafft auch organisatorisch die Voraussetzung für eine Fortsetzung des hohen Wachstums.

Vivanco Gruppe AG A. Villavicencio-Margheri Investor Relations Manager

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI