VASCO kündigt Einführung der Digipass-Zertifizierungstechnologie in seine SnareWorks-Internet- und Unternehmenssicherheitssoftware an.

Oakbrook Terrace, Illinois und Brüssel (ots-PRNewswire) - Erweiterte Lösung wird steigender Nachfrage nach nahtloser End-To-End Sicherheit bei VASCOS existierenden und zukünftigen Kunden gerecht. VASCO Data Security International, Inc. (Nasdaq: VDSI; EASDAQ) (www.vasco.com), einer der führenden Lieferanten von Internet- und unternehmensübergreifenden Sicherheitslösungen, gab bekannt, dass er die Einführung der Digipass (TM) Zertifizierungstechnologie in seine SnareWorks Internet- und Unternehmenssicherheitssoftware abgeschlossen hat.

Das Ergebnis für die Kunden ist ein unvergleichlicher Satz an Auswahlmöglichkeiten, um ihre e-business- und e-commerce-Anwendungen vom Hauptrahmen bis zum Netz zu sichern. Durch die Integration wird die volle Bandbreite an Digipass-Zertifizierungsmöglichkeiten für den Vielnutzer eingeführt in die SnareWorks-Familie der echten und sicheren Single Sign-Ons, der PKI-Befähigung und Netz-/Schnittstellensicherheit mit fort-geschrittenen Autorisierungs-und Zugangsberechtigungslösungen.

"Unsere Kunden benutzen bereits die Digipass-Technologie, um einen sicheren ferngesteuerten Zugang zu Informationen und Transaktionen bereitzustellen", stellte Jan Valcke, als General Manager für die Digipass-Produktpalette verantwortlich, fest. "Die meisten von ihnen suchen auch nach effektiven unternehmensübergreifenden Sicherheitslösungen bei niedrigeren Gesamtkosten für das Eigentumsrecht. Mit der Integration von Digipass in SnareWorks können wir unseren Kunden nun eine Unternehmenssicherheitslösung anbieten, die nicht nur ihre Geldanlage behauptet, sondern auch ihre Möglichkeiten der Digipassnutzung erweitert."

"Die Einführung von Digipass in SnareWorks ist nur der Anfang einer Reihe von vielen fühlbaren Vorteilen der Fusion von IntelliSoft mit VASCO," sagte Jonathan Chinitz, als General Manager verantwortlich für SnareWorks. "Wir freuen uns darüber, unseren existierenden und zukünftigen Sicherheitskunden die Vorteile der Digipass-Zertifizierung als eine nahtlose Erweiterung von SnareWorks anbieten zu können. Nun können Unternehmen auf der ganzen Welt von den Vorteilen der end-to-end- Sicherheit profitieren, von Netz und Kunde/Server zum Hauptrahmen, ohne dass eine Neuinstallation der Anwendungen erforderlich wäre."

Über VASCO

VASCO ermöglicht es Organisationen, ihre e-business- und e-commerce- Anwendungen und -Dienste leichter schnell zu sichern. Die Gruppe von Digipass(TM), VACMAN(R) und SnareWorks(TM) Produkten der Firma bietet eine end-to-end-Sicherheit mittels echtem Single Sign-On, PKI, Netzsicherheit, starker Nutzerzertifizierung, Zugangskontrolle, Nutzerverwaltung und Codewortlösungen, die dazu die Zeit und den Aufwand, um diese zu entwickeln und zu handhaben, merklich reduziert. Mit Hunderten von Finanzinstituten, blue-chip Aktiengesellschaften und Regierungsagenturen als Kunden in mehr als 50 Ländern ist VASCO Data Security weltweit führend auf dem Gebiet der Sicherheitslösungen, die die Internetwirtschaft unterstützen. Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.vasco.com und www.isoft.com .

Vorausschauende Aussagen

In dieser Pressemitteilung getroffene Aussagen, die sich auf Zukunftspläne, bevorstehende Ereignisse oder Verrichtungen beziehen, sind vorausschauende Aussagen. Alle Aussagen, die Wörter wie "glaubt", "sieht voraus", "plant", "erwartet" oder ähnliche Wörter enthalten, sind vorausschauend und beinhalten Risiken und Ungewissheiten und basieren auf derzeitigen Erwartungen. Infolgedessen könnten die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in diesen vorausschauenden Aussagen ausgedrückten Erwartungen abweichen.

Für weitere Informationen über die Firma und ihre Transaktionen wurde Bezug genommen auf die Veröffentlichungen der Firma mit der US Sicherheits- und Austauschkommission.

ots Originaltext: VASCO Data Security International, Inc.
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Americas, Media, Mike Lange, Tel.: (USA) 630-932-8844,
E-mail: mbl@vasco.com, oder Investor Relations,
Jeffrey Corbin bei KCSA Public Relations Worldwide,
Tel.: (USA) 212-682-6300, oder E-mail: jcorbin@kcsa.com ; Europe-Asia, Media, Ariane Bosmans, Tel.: +32 2 456 9810,
E-mail: arb@vasco.com , beide bei VASCO Data Security, oder
Investor Relations, Annemieke Blondeel bei Lommaert & Blondeel Consultants, Tel.: +44 1322-520-180,
E-mail: a.blondeel@dial.pipex.com

Website: http://www.isoft.com

Website: http://www.vasco.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE