AVISO: PRESSEAKTION ZU AK-WAHLANFECHTUNG

Wien (AUGE) - * Achtung: Fotoredaktionen! Mi, 14. Juni um 10:00 Uhr

Wegen der Streichung nicht-österreichischer
KandidatInnen von ihren Listen, haben sich die drei Fraktionen "AUGE" (Alternative und Grüne GewerkschafterInnen), "BDfA" (Bunte Demokratie für Alle) und "GLB" (Gewerkschaftlicher Linksblock) dazu entschlossen, gemeinsam die Wiener AK-Wahlen anzufechten.

Aus diesem Anlaß laden wir ein zu einer Presseaktion von dem AK-Gebäude:

mit:
Klaudia Paiha, Fraktionsvorsitzende der AUGE/UG
Manfred Gross, Bundesvorsitzender des GLB
Ljubomir Bratic, BDfA
Sowie Mag. Georg Bürstmayr, Rechtsanwalt
und den betroffenen von der Liste gestrichenen KandidatInnen

Termin: Mittwoch, 14. Juni, 10.00 Uhr

Ort: vor der AK-Wien, 1040 Wien, Prinz Eugen-Strasse/Plösslgasse beim Zugang zum Parkplatz

Wir laden die VertreterInnen der Medien sehr herzlich ein!

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel: (01) 505 19 52Klaudia Paiha

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GKR/GKR