Rekord-Ergebnisse im Mai für LetsBuyIt.com / Bestellvolumen von 8,5 Millionen Mark / Durchschnittlicher Bestellwert lag bei 300 Mark / Grand Prix Award als beste europäische E-Commerce-Site

München (ots) - Europas CoShopping Marktführer LetsBuyIt.com ist auf rasantem Wachstumskurs. Im Mai stieg die Zahl der registrierten Mitglieder um 154 000 auf insgesamt 625 000, das monatliche Bestellvolumen konnte im Vergleich zum Vormonat um 80 Prozent auf rund 8,5 Millionen Mark gesteigert werden. Das gab Rolf Hansen, Deutschland-Chef des europaweit tätigen Anbieters für CoShopping, heute bekannt.

"Die Mai-Ergebnisse zeigen, dass rund die Hälfte aller Bestellungen von Kunden getätigt wurden, die regelmäßig bei LetsBuyIt.com einkaufen", freut sich Hansen. Mit insgesamt 30 000 Bestellungen im Mai konnte das April-Ergebnis um 50 Prozent gesteigert werden. Der durchschnittliche Wert pro Warenbestellung stieg von 240 auf 300 Mark. "Unsere Kunden bestellen bei uns im Schnitt dreimal pro Jahr, Tendenz steigend. Das bedeutet einen Pro-Kopf-Bestellwert von beinahe 1000 Mark pro Jahr." Hansen führt diesen Erfolg auf das breite Warensortiment und den zunehmenden Anteil von Qualitätsprodukten im höheren Preissegment zurück.

Auch im Bereich der Produktmargen vermeldet LetsBuyIt.com starken Zuwachs. "Durch unser rapides Kundenwachstum, steigende Bestellmengen und länderübergreifende Einkaufsgemeinschaften ist es uns gelungen, unsere Einkaufsposition gegenüber Lieferanten weiter auszubauen." So konnten allein im Monat Mai, laut Hansen, die bereits seit Anfang des Jahres positiven Produktmargen gegenüber den durchschnittlichen Ergebnissen des ersten Quartals um 200 Prozent gesteigert werden. "Mit dieser positiven Entwicklung liegen wir deutlich über Plan und die Tendenz ist weiter steigend," so Hansen.

Im Mittelpunkt zukünftiger Aktivitäten von LetsBuyIt.com, so Hansen, stehe der europaweite Ausbau der Einkaufsgemeinschaften und des Waren- und Serviceangebotes. "Der große Erfolg von LetsBuyIt.com zeigt, dass man zwischen der Vielzahl der Dot.com Unternehmen in der aktuellen Konsolidierungsphase sehr genau unterscheiden muss", kommentiert Hansen die gegenwärtige Diskussion um virtuelle Marktplätze. "Einige Start-Ups, wie auch LetsBuyIt.com, haben sich bereits zu mittelständischen Konzernen mit realem Geschäft und Umsatz entwickelt."

Am 25. Mai hatte sich LetsBuyIt.com dazu entschlossen, den für Juni am Neuen Markt geplanten Börsengang zu verschieben. Das Unternehmen reagierte damit auf die instabile Situation an den Börsenmärkten. Die Entscheidung wurde im Einvernehmen mit den Gesellschaftern und dem Konsortial-Führer Robertson Stephens International gefällt. Rolf Hansen sieht das Geschäftskonzept von LetsBuyIt.com durch die Mai-Erfolge bestätigt und verweist darauf, dass sein Unternehmen bestens für einen Börsengang "in naher Zukunft" gerüstet sei.

Zwei Auszeichnungen für LetsBuyIt.com: Best European Retail Site und Grand Prix Award

Für die beste Gestaltung einer E-Commerce Website in Europa hat LetsBuyIt.com am 1. Juni in London gemeinsam mit Icon Medialab den "New Media Age Effectiveness Award" als Best European Retail Site des Jahres 2000 erhalten. Sie wurde vergeben vom renommierten englischen Fachmagazin New Media Age (www. newmediaage.co.uk.) Darüber hinaus gab es - von New Media Age organisiert - noch eine weitere Ehrung:
LetsBuyIt.com wurde mit dem Industriepreis Grand Prix Award als beste Website ausgezeichnet. Der Grand Prix Award wird jährlich von internationalen Fachjuroren für herausragende Unternehmenskonzepte im Internet sowie für Verbraucherfreundlichkeit und Seitengestaltung verliehen. Die CoShopping-Anbieter konnten sich gegen 70 Mitbewerber, unter anderem Amazon, Ted Baker und Iceland Frozen Foods, erfolgreich durchsetzen.

LetsBuyIt.com

LetsBuyIt.com ist der nach geographischer Abdeckung führende CoShopping-Anbieter in Europa und in 14 Ländern aktiv. CoShopping ist eine internetbasierte Einkaufsmöglichkeit, die es einzelnen Verbrauchern und Verbrauchergruppen ermöglicht, Produkte über das Internet zu Preisen zu erwerben, die unter den üblichen Einzelhandelspreisen liegen. Das Unternehmen wurde im Januar 1999 in Schweden gegründetund ist seit April online im Internet. Gegenwärtig zählt die europäische Einkaufsgemeinschaft von LetsBuyIt.com mehr als 650.000 Mitglieder und wächst mit rund 25 000 neuen Mitgliedern pro Woche. Die Geschäftsleitung von Letsbuyit.com hat ihren Sitz in London, die Holding-Gesellschaft LetsBuyIt.com N.V. befindet sich in Amsterdam. Weltweit beschäftigt das Unternehmen derzeit rund 300 Mitarbeiter. In Deutschland sind 77 Mitarbeiter angestellt.

ots Originaltext: LetsBuyIt.com Deutschland GmbH
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

LetsBuyIt.com Deutschland GmbH
Leiter PR: Andreas Engel
Nymphenburger Straße 86
80636 München
andreas.engel@letsbuyit.com
Tel.: +49-(0)89-12 003 430
Fax: +49-(0)89-12 003 111

Ketchum GmbH
Bettina Hagen / Peter Jordan
Nymphenburger Straße 86
80636 München
bettina.hagen@ketchum.de / peter.jordan@ketchum.de
Tel.: +49-(0)89-12 44 5-197
Fax: +49-(0)89-12 44 5-114

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/06