Driemer: Von "Geburtstagskind" an "Geburtstagskind"

Driemer gratuliert Schüssel und appelliert an sein soziales Gewissen

Wien (GBH/ÖGB): Der Bundesvorsitzende der Gewerkschaft Bau-Holz und ÖGB Vizepräsident Johann Driemer wünscht BK Dr. Wolfgang Schüssel alles Gute und vor allem Gesundheit zu seinen heutigen Geburtstag. Driemer, der wie Schüssel heute seinen Geburtstag hat, erinnert aber auch daran, dass ein solcher Tag auch ein Tag der Besinnung ist.++++

Driemer: "Ich appelliere an Sie, Herr Bundeskanzler, den heutigen Tag auch zum Anlass zu nehmen, die Belastungspolitik der Bundesregierung am Rücken der ArbeitnehmerInnen nochmals zu überdenken. Die Partnerschaft in der österreichischen Gesellschaft hat wesentlich zum Wohlstand in Österreich beigetragen - Herr Bundeskanzler tragen Sie dazu bei, diesen sozialen Frieden zu erhalten!."

ÖGB, 7. Juni 2000
Nr. 468

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Büro des Bundesvorsitzenden
Dr. Stefan Mann
Tel.: 01 / 40 147 / 296 DW
E-Mail: Stefan_Mann@gbh.oegb.or.at

Gewerkschaft Bau-Holz

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NGB/NGB