KnewLEDGE-Weiterbildungspreise für 2000 verliehen

80 Teilnehmer, 9 Preisträger - Incentive für Unternehmen mit kreativen Weiterbildungskonzepten

Wien(PWK) ! ! A C H T U N G ! ! S P E R R F R I S T 1 9 : 0 0 B E A C H T E N ! ! Die KnewLEDGE-Preisverleihung 2000 findet heute, Mittwoch um 19.00 Uhr in der Wirtschaftskammer Österreich statt. Die Initiatorin des Weiterbildungspreises, Abg. Dr. Gertrude Brinek, verleiht die Preise an neun Preisträger (jeweils drei in den Kategorien bis 100 Mitarbeiter, über 100 Mitarbeiter und über 500 Mitarbeiter) der insgesamt achtzig Teilnehmer. Die Vergabe der KnewLEDGE-Preise wird von Wirtschaftskammer und WIFI finanziell und ideell unterstützt.

Die Gewinner erhalten Preise in Form von Bildungsgutscheinen im Wert von über einer halben Million Schilling. Diese werden von namhaften österreichischen Bildungsanbietern, wie dem WIFI, zur Verfügung gestellt. Neben den Bildungsgutscheinen erhalten die Preisträger den KnewLEDGE-Pokal, der in der Glasfachschule Kramsach von Corina Forthuber 1999 anlässlich der ersten KnewLEDGE-Prämierung kreiert wurde.

"KnewLEDGE" wurde aus den englischen Wörtern "knowledge" für Wissen und "new" für neu kreiert und steht für ständige Wissenserneuerung und Weiterbildung. Mit dem Preis werden Unternehmen mit kreativen Weiterbildungskonzepten ausgezeichnet.

Die Preisträger 2000: Kategorie bis 100 Mitarbeiter:

1. Platz:
Toni & Guy, Friseur und Perückenmacher
2. Platz:
A. Heuberger Eloxieranstalt GmbH, Eloxal und Oberflächentechnik
3. Platz:
Fink-Sveiger GmbH & CoKG, Handel mit Waren aller Art

Kategorie über 100 Mitarbeiter:

1. Platz:
KEBA GmbH & CoKG, Elektronik, metallverarbeitendes Gewerbe
2. Platz:
SIG Combibloc GmbH, Papier- und pappeverarbeitende Industrie
3. Platz:
Österreichische Heraklith GmbH, Baustoffindustrie

Kategorie über 500 Mitarbeiter:

1. Platz:
MIBA AG, Entwicklungspartner und Zulieferer der internationalen Fahrzeugindustrie
2. Platz:
Österreichisches Forschungszentrum Seibersdorf, Österreichisches Forschungszentrum

3. Platz:
Spardat Sparkassen-Datendienst GmbH, EDV-Dienstleistung (hp)

! ! S P E R R F R I S T 1 9 : 0 0 B E A C H T E N ! !

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Projektleiterin
0664/1810840

Mag. Monika Strasser

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK/PWK